Donnerstag, 13. Oktober 2016

[AKTUELL] Gemeinsam Lesen #6


1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Aktuell lese ich in "New York Diaries - Claire" von Ally Taylor. Ich befinde mich auf der Seite 50 von 317.

© Cover: Droemner Knaur
Klapptentext:
Chaotisch, sexy und hochromantisch: Das sind die New York Diaries! 
Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für Frauen, die frisch in die Stadt gekommen sind, um ihre Träume zu jagen oder vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Weg vom College oder der Universität, weg von der Familie, weg von der alten Liebe, die nicht gehalten hat ... bereit für alles, was jetzt kommt. 
Auch Foodkritikerin Claire Gershwin kommt als Suchende in die aufregendste Stadt der Welt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich ihr Status von „in einer Beziehung, lebt in London und hat einen tollen Job“ zu „Single, arbeits- und obdachlos“ geändert. Claire ist viel zu pleite, um sich ein eigenes Appartement leisten zu können, deswegen zieht sie kurzerhand in den begehbaren Kleiderschrank ihrer Freundin June, die im Knights Building wohnt. Doch werden sich hier ihr Träume und Hoffnungen erfüllen? (Quelle: amazon.de)

2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich sitze im Junes und Dannys Küche, trinke schwarzen Kaffe aus einer Tasse mit dem Aufdruck Life is lovely und blättere durch eine zerfledderte Zeitschrift, als ein Schlüssel ins Schloss der Wohnungstür gesteckt und umgedreht wird."

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich kann noch nicht ganz soviel sagen, nur das, dass ich den Schreibstil von Ally Taylor echt toll finde. Total ehrlich und nicht auf den Mund gefallen, humorvoll und bildhaft. Ihre Vergleiche, die sie macht um mehr Vorstellungsvermögen zu entwickeln sind gigantisch. Ich habe mich bei einigen Dingen gefragt: Wie kommt sie nur darauf? Das ist so genial! :-)
Ich freue mich jetzt schon aufs Weiterlesen heute Abend.

4.) Liest du lieber alleine oder in Gesellschaft?
Ich lese am liebsten allein, weil ich einfach sehr schnell abgelenkt werde und mich nicht richtig in das Buch fallen lassen kann. Ich suche mir daher immer eine ruhige Ecke.
Wenn ich unterwegs bin, wie z. B. beim Arzt im Wartezimmer, kann ich auch nur dann abschalten, wenn es nicht zusehr belebt ist.
Was ich allerdings sehr gerne mache, ist mit meiner Freundin zusammen zu lesen. Sie bei sich zu Hause, ich bei mir und wir treffen uns im WhatsApp Chat zu verabredeten Zeiten und sprechen über das was wir lesen. Das macht unheimlich viel Spaß. 

In welcher Geschichte seid Ihr gerade vertieft? Und lest Ihr lieber alleine oder in Gesellschaft?



Hinweise zur Aktion:
Die Aktion "Gemeinsam Lesen" wurde von Asaviels Blog ins Leben gerufen. Zwischenzeitlich hat sie aufgehört und die liebe Nadja & Steffi von Schlunzenbücher führen nun diese Serie fort.
Es gibt 4 Fragen die zu beantworten sind, wobei die 4. Frage jede Woche variiert. Jeden Dienstag gibt es eine neue Frage für Euren Beitrag auf dem Blog von Schlunzenbücher. Teilnehmen dürfen alle, dei daran Spaß haben.  


© 2016 Katis-Buecherwelt
© Banner: Schlunzenbücher Blog
© Cover: DVA Verlag