Sonntag, 21. August 2016

[BLOGTOUR] Der weite Raum der Zeit ~ Tag 7 ~ Die tiefe Sehnsucht in uns


Herzlich Willkommen 

zur

"Der weite Raum der Zeit" ~ BLOGTOUR von Jeanette Winterson. 

Den Start machte Lisa liest und sie erzählte uns etwas über "Das Wintermärchen" von Shakespeare. Bei Bücherkessel ging es um die "Mythen" und "Leo, MiMi und Xenos" stellten sich bei Buchreisender vor. Bookwormdreamers schrieb über "Der weite Raum der Zeit" und "Die Zeit heilt alle Wunden" besprach gestern Schattenwege.

Ich darf heute am letzten Tag der Tour über das Thema "Die tiefe Sehnsucht in uns, die Fehler der Vergangenheit wieder gut zu machen" erzählen.


Sehnsucht ist ein inniges Verlangen nach einer Person, einer Sache, einem Zustand oder einer Zeitspanne, die/den man liebt oder begehrt. Sie ist mit dem schmerzhaften Gefühl verbunden, den Gegenstand der Sehnsucht nicht erreichen zu können.
(Quelle: Wikipedia.de)

Leo empfindet große Liebe für seine Frau MiMi, dennoch wird ihm seine Eifersucht zum Verhängnis. Er steigert sich in die Wahnvorstellung hinein, MiMi würde ihn mit seinem besten Freund Xeno betrügen. Das ungeborene Kind schenkt er keine Beachtung. Er glaubt es sei Xenos Kind. 

~

Shep liebt seine Frau, doch sie ist schwach. Ihr Körper an zahlreichen Geräten angeschlossen. Piep. Piep. Piep. Er schenkte ihr die Erlösung. 


Die Vergangenheit ist die Menge aller zeitlich zurückliegenden Ereignisse. Dabei gibt es verschiedene Auffassungen in Abhängigkeit vom Sachgebiet, wie weit ein Ereignis zurückliegen muss, um von Vergangenheit zu sprechen. Gestern bezeichnet die nahe Vergangenheit, insbesondere den vergangenen Kalendertag.
(Quelle: Wikipedia.de)

Leo rastet aus, und zerstört durch seine Eifersucht nicht  nur sein Leben, sondern setzt eine Kettenreaktion aus, die mehrerer Menschen Unheil bringt. Eine Vergangenheit, ein Fehler, die nicht ungeschehen gemacht werden können. Ein falscher Schritt und alles nimmt eine andere Wendung an, bei der es kein Zurück gibt.


Shep weiß, dass er das richtige getan hat, doch holt ihn die Vergangenheit immer wieder ein. Durch Perdita kann er seiner Trauer entfliehen und neuen Lebensmut schöpfen. Es ist sein Schicksal, wie er denkt. Ein Zeichen, dass das Kind zu ihm gefunden hat.



Die Sehnsucht die vergangener Fehler zu beheben wird in diesem Roman sehr stark zum Ausdruck gebracht. Es zeigt sich im Verlaufe der Story, welche Reaktion ein einziger Fehler auslöst. Aus einem Fehler, werden mehrere, bis kein Ende mehr in Sicht ist.
Die Protagonisten wünschten sich in einigen Momenten, alles ungeschehen zu machen. Doch was wäre wenn ... ? Wäre es dann besser? Gäbe es dann nicht wieder andere Probleme oder Fehler, die man sich wünscht nicht begangen zu haben?
Dies sind Fragen, die uns keiner Beantworten kann, nicht mal wir uns selbst!


Habt Ihr das Gefühl der Sehnsucht verspürt, einen vergangenen Fehler rückgängig zu machen?


Ich hoffe Euch hat mein Betrag gefallen und ich wünsche Euch viel Glück bei der Verlosung. 



Sammle in jedem Beitrag die versteckten Feder und verrate uns am Ende der Blogtour die Anzahl der Federn. Dafür schickt bitte eine eMail an:
 info@buchreisender.de 
Betreff: Der weite Raum der Zeit 

Einsendeschluss ist der 23.08.2016 um 23:59 Uhr


15.08. ~ Tag 1 - Shakespeares "Das Wintermärchen" ~ Lisa liest
16.08. ~ Tag 2  ~ Mythos Shakespeare ~ Bücherkessel
17.08. ~Tag 3 - Leo, MiMi und Xeno ~ Buchreisender
18.08. ~ Tag 4 ~ Der weite Raum der Zeit ~ Bookwormdreamers
19.08. ~ Tag 5 ~ Perdita & Xenos einzigen Sohn ~ Die Bücherfreaks
20.08. ~ Tag 6 ~ Die Zeit heilt alle Wunden ~ Schattenwege
21.08. ~ Tag 7 ~ Die tiefe Sehnsucht in uns ~ hier auf Katis-Buecherwelt
KW 35 ~ Gewinnspielauslosung auf allen Blogs

Lieben Dank, 
für eure Aufmerksamkeit und eurem Interesse an dieser Blogtour. 




Teilnahmebedingungen:
*Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab 18 Jahren möglich. Andernfalls ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
*Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz.
*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
*Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
*Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
*Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf.
*Der Gewinner ist damit einverstanden öffentlich genannt zu werden.
*Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
*Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
*Das Gewinnspiel wird von buchreisender.de organisiert.
*Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
*Das Gewinnspiel endet am 23.08.2016 um 23:59 Uhr.
*Der Gewinner wird per eMail kontaktiert!
*Der Beitrag der Gewinnernennung wird jeweils in der ersten Woche des Folgemonats veröffentlicht.

© 2016 Katis-Buecherwelt
Eine Aktion von Buchreisender.de;
© Banner: Buchreisender.de
© Cover:Knaus Verlag;
© Hintergrund Banner Gewinnspiel: pixabay.com
© Textquellen: (Klappentext): amazon.de;