Sonntag, 14. August 2016

[NEUZUGANG] Rückblick und Neuzugang der Kalenderwoche 32/2016


Hallo liebe Leser,

Diese Woche war wieder etwas ruhiger und ich habe mich über neuen Buchzuwachs gefreut.
Was ist bei Euch in dieser Woche eingezogen?

Ich wünsche Euch viel Spaß beim stöbern!

Aktuelles Interview + Gewinnspiel:
eBook-Deals:
eBook-Schnäppchen der KW 32   

Rezensiert wurde diese Woche:
Es ist gefährlich bei Sturm zu schwimmen ~ Ulla Scheler
Mama, I need to KOTZ! (#2) ~ Lucie Marshall

Aktuelles:
Gemeinsam Lesen #2
Blogtour Ankündigung "Der weite Raum der Zeit" von Jeanette Winterson


Und nun kommen wir zu den Neuzugängen der letzten Woche:

ISBN: 978-3492058087
Seitenzahl: 416 Seiten
Preise: Print 22,00 €*/eBook 14,99 €*
Verlag: PIPER Verlag
  
Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Hendrik Groen mag alt sein (83 1/4, um genau zu sein), aber er ist noch lange nicht tot. Zugegeben, seine täglichen Spaziergänge werden kürzer, weil die Beine nicht mehr recht wollen, und er muss regelmäßig zum Arzt. Aber deshalb nur noch Kaffeetrinken, die Geranien anstarren und auf das Ende warten? Kommt nicht in Frage. Ganz im Gegenteil. 83 Jahre lang hat Hendrik immer nur Ja und Amen gesagt. Doch in diesem Jahr wird er ein Tagebuch führen und darin endlich alles rauslassen - ein unzensierter Blick auf das Leben in einem Altenheim in Amsterdam-Nord. Das ist richtig lustig und zugleich so herzzerreißend, dass wir Hendrik am Ende dieses Jahres nicht mehr aus unserem Leben lassen wollen.

Titel: Mit Flipflops ins Glück
Autor: Mattias Sachau
ISBN: 978-3458361589
Seitenzahl: 209 Seiten
Preise: Print 9,99 €*/eBook 9,99 €*
Verlag: Insel Verlag
  
Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Nina ist glücklich mit ihrem Freund Sami. Er weiß, was ihr guttut, und manchmal scheint es, als würde er sie sogar besser kennen als sie sich selbst. Keine Frage, er ist der Mann, mit dem sie alt werden möchte. Von einem Augenblick auf den anderen jedoch wird das Leben der beiden auf den Kopf gestellt: Sami erhält ein traumhaftes Jobangebot in Brasilien. Soll sie mit ihm gehen? Seinetwegen alles aufgeben: Freunde und Familie, das Café Chopin, das sie zusammen mit ihrer besten Freundin betreibt? Würde sie sich in São Paulo zurechtfinden, einer riesigen Stadt, in der sie niemanden kennt und deren Sprache sie nicht spricht? Nicht nur das bereitet ihr schlaflose Nächte – zu allem Überfluss erscheint plötzlich auch Gero wieder auf der Bildfläche, ihre erste große Liebe aus Schulzeiten …

Titel: Die Schattenschrift
Autorin: Dana Carpenter
ISBN: 978-3453317277
Seitenzahl: 427 Seiten
Preise: Print 14,99 €*/eBook 11,99 €*
Verlag: Heyne Verlag
  
Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Das Böhmen des 13. Jahrhunderts ist ein gefährlicher Ort für eine junge Frau, vor allem, wenn sie mit ungewöhnlichen Sinnen und einem verblüffenden Intellekt geboren wurde, so wie Maus. Manche bezeichnen sie als Hexe, andere als Engel. Dann rettet Maus eines Tages dem jungen böhmischen König Ottokar das Leben, woraufhin dieser sie mit an den Königshof nach Prag nimmt. Schnell werden die politischen Intrigen am Hof gefährlich für Maus. Wer ist dieses geheimnisvolle Mädchen? Wo kommt sie her, und kann sie den Höflingen möglicherweise gefährlich werden? Als Maus’ außergewöhnliche Gaben immer stärker werden, muss sie sich dem Rätsel ihrer Herkunft stellen. Doch wird sie bereit sein, ihr dunkles Schicksal zu tragen?

Titel: Märchenwald (#5)
Autor: Martin Krist
ISBN: 978-3548287645
Seitenzahl: 407 Seiten
Preise: Print 9,99 €*/eBook 8,99 €*
Verlag: ullstein Verlag
  
Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
ACHTUNG! KANN SPOILER ENTHALTEN BAND 5!
Mitten in der Nacht wird Max von seiner Mutter geweckt. »Seid still«, sagt sie weinend, als sie den Zehnjährigen und seine vier Jahre alte Schwester Ellie in einen Wandschrank sperrt. »Geht zu Opa ...«, hören die Kinder sie noch flüstern, dann fliegt krachend die Haustür auf. Ihre Mutter schreit. Ellie weint. Um sie zu beruhigen, erzählt Max ihr die Geschichte vom Märchenwald. Während Max und Ellie auf dem Weg zu ihrem Großvater sind, erwacht auf dem Alexanderplatz eine junge Frau blutüberströmt und ohne Gedächtnis. Im Wedding stehen die Mordermittler Paul Kalkbrenner und Sera Muth vor dem rätselhaftesten Fall ihrer Karriere. Und der Märchenwald birgt nichts Gutes.

Titel: Das Buch vom Meer
Autor: Morton A. Stroksnes
ISBN: 978-3421047397
Seitenzahl: 364 Seiten
Preise: Print 19,99 €*/eBook 15,99 €*
Verlag: DVA Verlag
  
Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Ein Sehnsuchtsbuch - über die Freiheit und das Glück, die Naturgewalten zu spüren

Zwei Freunde in einem kleinen Boot, die sich einen lang gehegten Traum erfüllen: Aus den Tiefen des Nordatlantiks wollen sie einen Eishai ziehen, jenes sagenumwobene Ungeheuer, das sich nur selten an der Oberfläche zeigt. Während sie warten, branden wie Wellen die Meeresmythen und Legenden an das Boot, und Morten A. Strøksnes erzählt von echten und erfundenen Wesen, von Quallenarten mit dreihundert Mägen, von Seegurken und Teufelsanglern. Von mutigen Polarforschern, Walfängern und Kartografen und natürlich vom harten Leben an arktischen Ufern, vom Skrei, der vielen Generationen das Überleben auf den Lofoten sicherte, von der Farbe und dem Klang des Meeres. Eine salzige Abenteuergeschichte über die Freiheit und das Glück, den Naturgewalten zu trotzen – und ein atemberaubendes Buch, das uns staunen lässt über die unergründlichen Geheimnisse des Meeres.

Titel: Elanus
Autorin: Ursula Poznanski
ISBN: 978-3785582312
Seitenzahl: 413 Seiten
Preise: Print 14,95 €*/eBook 12,99 €*
Verlag: Loewe Verlag
  
Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Es ist klein. Es ist leise. Es sieht alles.

Jona ist siebzehn und seinen Altersgenossen ein ganzes Stück voraus, was Intelligenz und Auffassungsgabe betrifft. Allerdings ist er auch sehr talentiert darin, sich bei anderen unbeliebt zu machen und anzuecken. Auf die hervorgerufene Ablehnung reagiert Jonas auf ganz eigene Weise: Er lässt sein privates Forschungsobjekt auf seine Neider los: eine Drohne. Klein, leise, mit einer hervorragenden Kamera ausgestattet und imstande, jede Person aufzuspüren, über deren Handynummer Jona verfügt. Mit dem, was er auf diese Weise zu sehen bekommt, kann er sich zur Wehr setzen gegen Spott und Häme.
Doch dann erfährt er etwas, das besser unentdeckt geblieben wäre, und plötzlich schwebt er in tödlicher Gefahr.

Titel: Sieben Nächte in Tokio
Autorin: Cecilia Vinesse
ISBN: 978-3423761499
Seitenzahl: 301 Seiten
Preise: Print 14,95 €*/eBook 12,99 €*
Verlag: dtv Verlag
  
Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Dies ist die Geschichte von Sophia und Jamie und der einen Woche, in der die Zeit stehen zu bleiben schien...

Eine Woche noch bleibt Sophia in Tokio, der Stadt, in der sie seit vier Jahren lebte. Dann muss sie zurück in die USA ziehen und all das aufgeben, was ihr wichtig ist: das pulsierende Tokio mit seiner Mischung aus Fremdheit und Vertrautheit, vor allem aber ihre besten Freunde Mika und David. Da kommt Jamie Foster-Collins nach längerer Abwesenheit zurück in die Stadt: Jamie, Sophias heimliche erste Liebe, der ihr damals das Herz gebrochen hat. Auf nichts hat Sophia weniger Lust als darauf, sich den Abschied von Tokio durch Jamies Rückkehr zusätzlich verkomplizieren zu lassen. Doch genau das geschieht: Jamie ist wieder da, und natürlich wirbelt er Sophias ohnehin schon strapaziertes Gefühlsleben noch zusätzlich durcheinander.

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim stöbern und entdecken!



© 2016 Katis-Buecherwelt
© Textquellen (Klappentext): amazon.de:
*Preise z.Zt. der Beitrags-Veröffentlichung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen