Donnerstag, 14. Januar 2016

[GEWINNSPIEL] Susanna Ernst ~ Die Auslosung



Hallo liebe Leser,
ich bin heute wahnsinnig aufgeregt und freue mich schon jetzt für den Gewinner dieses Buches. Am liebsten hätte ich Euch allen ein Buch geschenkt, doch das ist einfach nicht möglich. Daher an alle die heute kein Glück hatten, nicht traurig sein, es werden noch weitere tolle Gewinnchancen geben. 

Aber nun gehts direkt los ... die Auslosung ...!
Ausgelost wurde wie immer mit Random.org!

... Trommelwirbel ... 


(Textquelle: amazon.de)

Als Mary auf einem Trödelmarkt einen alten Sekretär erwirbt und darin ein Bündel Briefe findet, stürzt sie Hals über Kopf in eine Geschichte, die ihr Leben für immer verändert. Es sind Liebesbriefe aus den 1920er Jahren, geschrieben von einem gewissen Adam an seine heimliche Angebetete Gracey. Die sehnsüchtigen Zeilen treffen Mary mitten ins Herz, und sie beschließt, mehr über das ungleiche Paar und ihre verbotene Liebe herauszufinden. Dabei entdeckt Mary etwas, womit sie nie gerechnet hätte; und als der Himmel plötzlich aufreißt und es mit einem Mal Sterne regnet, wird der Ausflug in die Vergangenheit zu einer Reise zu sich selbst.

  



Um am Gewinnspiel teilzunehmen musstet ihr die Gewinnspielfrage richtig beantworten. Für einen Kommentar unter dem Gewinnspiel-Beitrag gab es ein Zusatzlos!


Was macht Susanna Ernst in ihrer Freizeit ständig, zum Leidwesen ihrer Kinder?  
(Hinweis: Die Lösung findet ihr im Interview!)

Singen



Herzlichen Glückwunsch Silvia! Das Buch wird in Kürze an Dich versendet. Bitte gebe mir nach Erhalt des Gewinns kurz Bescheid, ob es gut angekommen ist. Ich wünsche Dir viele schöne Lesestunden.


Ich bedanke mich noch einmal recht herzlich bei der Autorin Susanna Ernst für das ausführliche Interview sowie beim 


für die Vermittlung und dem Verlosungsexemplar.
Vielen herzlichen Dank. 


© 2016 Katis-Buecherwelt
© Autorenfoto:Octavia Oppermann
© Banner Hintergrund: pixabay.com;
© Cover: Droemer Knaur Verlag;
© Gestaltung: Katis-Buecherwelt 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen