Sonntag, 22. November 2015

[NEUZUGANG] Rückblick und Neuzugänge der Kalenderwoche 47


Hallo liebe Leser,
in dieser Woche gab es einige Gewinnspielauslosungen und es war toll, einigen von euch eine Freude zu bereiten.

Die Woche startete direkt mit dem "Schneegestöber-Blogtour-Stop" mit der lieben Mila Summers. Ich durfte ihr einige Fragen stellen. Zum Interview gelangt ihr ***HIER***.  Bereits einige Tage später machte die Blogtour erneut halt und an diesem Tag durfte ich Jil Aimée Bayer vorstellen. Die Tour läuft ab dem 12.11.2015 bis zum 27.11.2015. Alle Infos und Stationen - bei denen es jeden Tag etwas zu gewinnen gibt, findet ihr ***HIER KLICK***. Im übrigen geht der gesamte Erlös der Anthologie "Schneegestöber", welches am 28.11.2015 erscheinen wird zu Gunsten der Bärenherz Stiftung in Wiesbaden.

Mitte der Woche habe ich meiner Freundin Renate bei ihrem Blog geholfen und wir haben diesem ein neues Outfit verpasst. Vielleicht mögt ihr mal vorbeischauen und euch in ihrem Gästebuch verewigen. Sie wird sich freuen. Zum Blog von ***NADIS-BÜCHERWELT***.

Zur Zeit lese ich immer noch an "Obsidian ~ Jennifer L. Armentrout" zusammen mit meiner Freundin Nady von Nadys-Buecherwelt. In dieser Woche hatte ich 4 lesefreie Tage, weshalb ich in dem Buch noch kein Ende gefunden habe.

Aktuelles Interview + Gewinnspiel:

Buchvorstellung:
-/-

eBook-Deals:
eBook-Schnäppchen der KW 47

Rezensiert wurde diese Woche:
Aurora Sea ~ Nadine Stenglein 


Und nun kommen wir zu den Neuzugängen der letzten Woche:

Titel: Das Geheimnis von Tylandor (#1)
Autor: Matthias Sachau
ISBN: 978-3423761277
Seitenzahl: 428 Seiten
Preise: Print 14,95 €*/eBook 12,99 €*
Verlag: dtv Kinderbuch Verlag
  
Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Aufregend und einfach magisch!
Vor über 1000 Jahren verschwanden über Nacht alle Bewohner aus Tylandor, der alten Stadt der Zauberer, und auch heute noch fehlt jede Spur von ihnen. Zurück blieben nur ihre magischen Geräte und Bücher. Über die Jahre wurde die Stadt wieder besiedelt, doch die magische Gabe der Zauberer scheint für immer verloren. Bis der Fischerjunge Timur nach Tylandor kommt und durch einen Zufall die magische Gabe, das Olisam, in ihm zu leuchten beginnt. Doch damit weckt er finstere Mächte und alte Feindschaften, durch die nicht nur er selbst, sondern die ganze Stadt in große Gefahr gerät. Mit seinen treuen Gefährten Julina und Malakin muss Timur hinter das Geheimnis von Tylandor kommen, ehe es zu spät ist.

Titel: Jane Austen bleibt zum Frühstück
Autorin: Manuela Inusa
ISBN: 978-3734101793
Seitenzahl: 384 Seiten
Preise: Print 9,99 €*/eBook 8,99 €*
Verlag: Blanvalet Verlag
  
Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Ein warmherziger und humorvoller Roman über eine unmögliche Freundschaft – und die große Liebe
Was würden Sie tun, wenn Sie morgens eine Fremde in Ihrem Bett vorfinden würden, die sich dann auch noch als die echte Jane Austen entpuppt? Die vom Liebeskummer geplagte Buchhändlerin Penny Lane ist erst mal schockiert, doch dann ist die Freude über ihren unerwarteten Gast groß – denn wer kennt sich in Herzensangelegenheiten besser aus als ihre Lieblingsschriftstellerin? Während Penny die Autorin mit Falafel, langen Hosen und Fernsehern vertraut macht, hilft ihr Jane mit Verstand und Gefühl in Sachen Liebe auf die Sprünge. Doch wer hätte gedacht, dass nicht nur Penny ihren Mr. Darcy finden würde?

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim stöbern und entdecken!



© 2015 Katis-Buecherwelt
*Preise z.Zt. der Veröffentlichung