Sonntag, 23. August 2015

[NEUZUGANG] Rückblick und Neuzugänge der Kalenderwoche 34


Hallo liebe Leser,
da mein Internet seit dem Totalausfall am vergangenem Freitag sehr instabil ist und mein Provider derzeit noch in der Fehlerbehebung ist, werde ich keine großen Worte schwingen und direkt zum Punkt kommen.

Aktuell im Interview findet ihr die Autorin Stefanie Gerstenberger. Ich freue mich sehr, sie in dieser Woche auf meinem Blog begrüßen zu dürfen. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Interview. ***KLICK ZUM INTERVIEW***.

Ende der Woche traf mein gewonnenes Buchpaket von Florian Herb bei mir ein, was ich bei der lieben Claudia von Claudias Bücherregal gewonnen habe. Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle noch mal an Claudia und Florian Herb.

Habt ihr eigentlich schon meine Wanderbuchgruppe entdeckt? Dort gibt es einige tolle Bücher, die auf eure Gastfreundschaft warten. Einige Titel mit Unterstützung von Autoren. Es kommen immer wieder weitere Titel dazu, so dass für jeden etwas dabei sein wird. Ihr könnt euch für einen selbst zu bestimmenden Zeitraum eintragen lassen. Schaut doch einfach mal vorbei. ***KLICK ZUR WANDERBUCHGRUPPE***.
Übrigens das Buch "Mr. Glas" zog diese Woche als Wanderbuch bei mir ein.

Gestern habe ich das Buch von Maya Shepherd "50 Tage - Der Sommer meines Lebens" beendet und kann euch nur sagen "LESEN". Es ist ein ganz wundervolles Buch, was mich zu Tränen gerührt hat.

Aktuell lese ich gerade "Lex Play" von Roswitha Pörings. Dieses Jugendbuch erscheint am 01.09.2015 und handelt von einem Gamer, der einen Youtube-Kanal besitzt und dort erfolgreich Let`s Play Videos veröffentlicht und auf einmal ein ganz besonderes Angebot erhält. Mehr zum Buch erfahrt ihr in Kürze oder weiter unten bei den Neuzugängen.

Aktuelles Interview:
Stefanie Gerstenberger

Auslosungen/Gewinner:
Veit Etzold ~ Die Auslosung 

Buchreihen-Vorstellung:
Der de Luca Clan ~ Isabella Defano

Buchvorstellung:
Zurück zu ihr ~ Elke Becker ~ Joleen Carter ~ Greta Milan ~ Johanna Danninger ~ Babsy Tom ~ Ramona Seidl

Kindle Deals:
Kindle Deals der Woche KW 34

Rezensiert wurde diese Woche:
-/-


Und nun kommen wir zum Neuzugang der letzten Woche:

Titel: Afterworlds - Die Welt zwischen uns
Autor: Scott Westerfeld 
ISBN: 978-3737352222
Seitenzahl: 704 Seiten
Preise: Print: 22,99 Euro*/eBook 17,99 Euro*
Verlag: Sauerländer Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Lizzy überlebt den Terroranschlag auf dem überfüllten Flughafen von Dallas nur durch Zufall. Und begegnet in jenem heiklen Moment zwischen Leben und Sterben ihrem Seelenführer Yamaraj, der Lizzy in die Totenwelt ›Afterworlds‹ führt. Dass sie sich dabei unsterblich in den wunderschönen Mann mit der sanfte Stimme und dem tiefen Blick verliebt, war so nicht vorgesehen vom Schicksal. Und Lizzy muss sich entscheiden: Für das Leben oder ein Dasein als Wandlerin zwischen den Welten …

Lizzys Geschichte ist ein Roman. Darcys Roman, den die 17-jährige mehr aus Spaß an die bekannteste Literaturagentur New Yorks schickt. Zu ihrer Überraschung bekommt Darcy direkt ein Zwei-Buch-Angebot und einen horrenden Vorschuss. Dieser Erfolg macht sie waghalsig: Statt ihr College-Studium anzutreten, zieht Darcy nach New York. Auf gut Glück und ohne rechten Plan. Aber mit dem festen Vorhaben, eine richtige Autorin zu werden. Und sich zu verlieben …


Titel: Klar ist es Liebe
Autorin: Sandy Hall
ISBN: 978-3737352093
Seitenzahl: 271 Seiten
Preise: Print: 14,99 Euro*/eBook 12,99 Euro*
Verlag: Sauerländer Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Zwei Verliebte, 14 Erzähler – eine außergewöhnliche romantische Komödie zum Mitverlieben und Mitleiden
Lea und Gabe wären das perfekte Paar. Das erkennen alle um sie herum: der beste Freund, die Mitbewohnerin, ja sogar der Busfahrer und die Starbucks-Bedienung. Sie haben denselben College-Kurs belegt, sie bestellen das gleiche Essen, die mögen dieselben Filme. Aber obwohl die Luft zwischen ihnen knistert und alle Vorzeichen stimmen, scheinen sie den richtigen Augenblick immer zu verpassen. Werden Lea und Gabe es schaffen, trotzdem zueinanderzufinden?


Titel: Männerwirtschaft
Autor: Florian Herb 
ISBN: 978-3548284828
Seitenzahl: 254 Seiten
Preise: Print: 8,99 Euro*/eBook 7,99 Euro*
Verlag: ullstein Buchverlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Die Entscheidung, dass Götz in Elternzeit gehen wird und nicht seine Frau Marie, ist keine emanzipatorische. Sie ist vielmehr das wasserdichte Ergebnis von Maries betriebswirtschaftlicher Stärken- und Schwächenanalyse. Voller Pioniergeist nimmt Götz die neue Herausforderung in Angriff und wechselt seinem Sohn die Windeln, während seine Frau Karriere macht. Als Hausmann und Vollzeit-Papa erkennt er schon bald die volle Tragweite des Sprichworts: „Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr!“


Titel: Der Tag, an dem Lotto-Klara in mein Taxi stieg
Autor: Florian Herb 
ISBN: 978-3548286969
Seitenzahl: 251 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook 8,99 Euro*
Verlag: ullstein Buchverlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Eigentlich sieht die ältere Dame ganz normal aus, die morgens in Alvaros Taxi steigt. Auch dass sie sich erst zum Hauptbahnhof und dann doch zum Flughafen fahren lässt, macht ihn nicht stutzig. Aber warum lässt sie ihren geblümten Rollkoffer nicht los? Bevor Alvaro sich versieht, ist er mit Klara Lüdtke und einer Million in bar auf dem Weg von Berlin nach Andalusien ― verfolgt von Klaras Verwandtschaft und von Alvaros Chef, der sein Taxi zurück will ..

Titel: Liselotte, Fräulein Nowak und der Grieche
Autor: Florian Herb 
ISBN: 978-3548285320
Seitenzahl: 269 Seiten
Preise: Print: 8,99 Euro*/eBook 7,99 Euro*
Verlag: ullstein Buchverlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Der unerwartete Tod ihres 89-jährigen Ehemanns Franz Ferdinand stellt Liselotte Günther vor Probleme: Wie funktioniert der Kaffeevollautomat, warum gibt es kein warmes Wasser, und wer fährt sie in Zukunft zum Friseur? Eine Untermieterin muss her! Mit der ordnungsliebenden Studentin Barbara Nowak versteht Liselotte sich bald bestens. Auch dass diese von einem Unbekannten schwanger ist, trägt sie mit Fassung. Doch dann schleppt Fräulein Nowak zur Lösung von Liselottes Geldproblemen ausgerechnet einen griechischen Finanzexperten an ...

 
Titel: Mr. Glas
Autor: Alex Christofi 
ISBN: 978-3426304532
Seitenzahl: 311 Seiten
Preise: Print: 14,99 Euro*/eBook 12,99 Euro*
Verlag: Droemer Knaur

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Günter Glas weiß, dass er kein Superhirn ist. Aber er versucht inständig, ein guter Mensch zu sein und möglichst getreu den Ratschlägen seiner verstorbenen Mutter zu leben. Er will sie stolz machen, und deswegen ist seine Vision, der beste Fensterputzer der Welt zu werden. Der Weg dahin führt über die erste Liebe, die letzte Liebe, einen Todesfall in der Familie, einen verkappten Terroristen und einen unterirdischen Intellektuellen. Am Ende weiß er: Das Glück gehört denen, die sich nicht verbiegen lassen. Eine bezaubernde Komödie über einen ganz und gar ungewöhnlichen Menschen.


Titel: Safeword - Wipe-Out (#1)
Autorin: Ava Innings
ISBN: 978-1508727897
Seitenzahl: 377 Seiten
Preise: Print: 11,99 Euro*/eBook 3,99 Euro*
Verlag: Selfpublish

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Das Leben der 22jährigen Josephine 'Joe' Reynolds war, bis zu dem Tag an dem ihr Bruder Russel starb, perfekt. 298 Tage später surft und fotografiert sie nicht mehr, und ist außerdem ungewollt schwanger. Doch das ist nicht die einzige Komplikation, die das Leben für Joe bereithält, denn sowohl Brad - für den sie schon immer geschwärmt hat - als auch Rory, ihr ehemaliger bester Freund machen ihr Avancen. Für welchen der beiden heißen Pro-Surfer wird Joe sich letztendlich entscheiden?

Titel: Lex Play
Autorin: Roswitha Pörings
ASIN: B0141K5PMC
Seitenzahl: 375 Seiten
Preise: eBook 3,99 Euro*
Verlag: Äffchen Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
„Unser Gamer sollte das Gras riechen können, von der Sonne geblendet werden und das Brot schmecken.
Und ich kann dir verraten: Es ist uns gelungen!“
Der 18 jährige Alex Reimann ist Sohn, großer Bruder und Schüler. Ständig fordern seine Eltern, dass er sich mehr in die Familie einbringen soll. Seine Schwester ist nur dann aus seinem Zimmer zu verbannen, wenn er absperrt und in der Schule sitzt er einfach die Zeit ab.
Doch online kennt man ihn als Lex Play. Den Youtube-Gamer mit über einer Million Abonnenten. Seine Freunde hier kennen ihn richtig, auch wenn sie ihn nie gesehen haben.
Als er die Einladung erhält, eine neue Spieltechnologie zu testen, nimmt er neugierig an. Jedoch hat er da noch keine Ahnung, wie real das Spiel wirklich wird.

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Stöbern und Entdecken!



© 2015 Katis-Buecherwelt
*Preise z.Zt. der Veröffentlichung