Sonntag, 5. Juli 2015

[NEUZUGANG[ Rückblick und die Neuzugänge der Kalenderwoche 27


Hallo liebe Leser,
heute morgen wurde ich von einem heftigen Gewitter und Starkregen geweckt. Darüber bin ich wirklich sehr froh und genieße die kleine Abkühlung. Das Wetter in den letzten Tagen hat mir sehr stark zu schaffen gemacht und ich war nicht mal in der Lage zu lesen :-(
Heute geht es etwas besser, doch der Kreislauf macht immer noch Probleme. Ich werde daher diese Woche ruhig zum Ausklang bringen und hoffe auf eine bessere Woche.

Vielleicht habt ihr es schon bemerkt. Katis-Buecherwelt hat einen neuen Header erhalten. Ich bin sehr glücklich mit dem neuen Design und hoffe natürlich, dass es euch auch gefällt.

Die Spiegelsplitter-Blogtour war mein Highlight in dieser Woche. Am vergangenem Donnerstag durfte ich euch auf meinem Blog begrüßen und ich lade euch daher noch herzlich zur Tour ein. Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 06.07.2015 um 21 Uhr. In meinem Beitrag erfahrt ihr mehr zur Entstehung des Buches von der Idee an. ***KLICK zum BEITRAG***.

Was ich alles im Juni 2015 gelesen oder gehört habe, erfahrt ihr in meiner Monatsstatistik. ***KLICK ZUM LESEMONAT JUNI 2015***.

Dann möchte ich euch noch auf eine Neuerscheinung hinweisen. Das Autorenduo Rose Snow veröffentlicht heute ihre Fantasy Sage "Acht Sinne ~ Band 1 der Gefühle". Es handelt sich hier um eine Trilogie. ***KLICK ZUM BUCH*** In der kommenden Woche habe ich zu diesem Buch auch noch eine Überraschung für euch. Es lohnt sich morgen wieder vorbei zu schauen!

Aktuell lese ich den ersten Teil der "different boys" Reihe. Für mich auch das erste Mal, dass ich einen Gay-Romance Roman lese. Noch bin ich nicht überzeugt, obwohl ich es sehr interessant finde.

Aktuelles Gewinnspiel:
Interview mit Norman Stark + Gewinnspiel

Auslosungen/Gewinner:
-/-

Buchreihen-Vorstellung:
-/-

Kindle Deals:
Kindle Deals der Woche KW 27

Rezensiert wurde diese Woche:
Das grosse Wohn-Ideen-Buch ~ Annie Sloan
Frauen sind auch bloß Männer ~ Lilly Panther

Wie gefällt euch der neue Header vom Blog?

Und nun kommen wir zu den Neuzugängen der letzten Woche:

Titel: Dead Line
Autorin: Renee Knight
ISBN: 978-378442314065
Seitenzahl: 346 Seiten
Preise: Print: 12,99 Euro*/eBook: 9,99 Euro*
Verlag: Goldmann Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
ERSCHEINT AM 27. Juli 2015
So schockierend und spannend, dass es einem den Atem nimmt.

Diesen einen Tag vor zwanzig Jahren wird Catherine nie vergessen. Was damals geschah, sollte für immer ein Geheimnis bleiben, bis zum Ende ihres Lebens. Doch dann hält sie plötzlich diesen Roman in den Händen, in dem ihre geheime Geschichte bis ins Detail erzählt wird. Bestürzt blättert sie eine Seite nach der anderen um. Wer kann so genau von den damaligen Ereignissen wissen, und was will der mysteriöse Verfasser des Buches von ihr? Als sie die letzte Seite aufschlägt, findet sie die grausame Antwort: Die Geschichte endet mit ihrem gewaltsamen Tod. Catherine gerät in Panik – und das ist genau das, was Stephen Brigstocke gewollt hat. Er kennt Catherine nicht, aber er weiß von ihrem Geheimnis. Und er hat sich geschworen – sie soll büßen für das, was sie getan hat, bis zu ihrem letzten Atemzug …


Titel: Asphalt Engel
Autorin: Johanna Holmström
ISBN: 978-378550080579
Seitenzahl: 393 Seiten
Preise: Print: 14,99 Euro*/eBook: 12,99 Euro*
Verlag: ullstein Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Klug, rebellisch und bei aller Dunkelheit durchdrungen von zartem Humor

Leilas finnische Mutter ist zum Islam konvertiert. Seitdem interessiert sie sich nur noch für die korrekte Auslegung des Korans. Sogar Familienfotos sind verboten. Leilas Vater kommt aus dem Maghreb und ist selbst Muslim – aber dieser Fanatismus ist ihm viel zu anstrengend. Und ihre große Schwester Samira ist längst vor dieser verrückten Familie geflohen. Alleine ist es schwer für Leila, zu Hause den Verstand nicht zu verlieren. Dann wird Samira eines Tages schwer verletzt am Fuß einer Treppe gefunden. Ist sie gefallen? Oder wurde sie gestoßen? Leila versucht herauszufinden, was mit ihrer Schwester passiert ist. Das Leben zwischen den Kulturen ist gefährlich, besonders für Mädchen. Aber Leila weigert sich, Opfer zu sein. Asphaltengel ist einer der beeindruckendsten und hinreißendsten Romane seit langem.

 
Titel: Das Haus der Lügen
Autorin: Stephanie Lam
ISBN: 978-378442204458
Seitenzahl: 478 Seiten
Preise: Print: 14,99 Euro*/eBook: 9,99 Euro*
Verlag: Page & Turner Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Eine alte Villa an der Südküste
Englands – und in jedem Zimmer schlummert ein dunkles Geheimnis.

1924: Der 19-jährige Robert Carver will den Sommer bei seinem reichen Cousin Alec Bray und dessen hübscher Frau Clara verbringen, die im Castaway House, einer Villa auf den Klippen des kleinen Küstenstädtchens Helmstone, wohnen. Robert genießt eine unbekümmerte Zeit, und als er sich in Lizzie, die Tochter der Nachbarn, verliebt, glaubt er sich endgültig im Glück. Doch schon bald ziehen dunkle Wolken am Horizont auf, denn die Brays hüten ein böses Familiengeheimnis ...
1965: Die 18-jährige Rosie Churchill ist von zu Hause ausgezogen und mietet sich für ein Jahr in dem etwas heruntergekommenen, aber noch immer imposanten Anwesen Castaway House ein. Eines Tages entdeckt sie, dass ins Fensterbrett ihres Zimmers der Satz »Robert Carver ist unschuldig« eingeritzt ist. Doch sie ahnt noch nicht, dass sich hinter diesem Satz ein lang gehütetes Geheimnis verbirgt, das nicht nur die Vergangenheit von Castaway House, sondern auch ihr eigenes Leben betrifft ...


Titel: Herz über Kopf
Autorin: Jo Platt
ISBN: 978-378499268854
Seitenzahl: 365 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 9,99 Euro*
Verlag: rororo Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Manchmal muss die Welt erst auf den Kopf gestellt werden, damit man erkennt, wohin man gehört.
Mit Rückschlägen kennt Rosalind sich aus. Achtzehn Monate ist es her, dass ihr Verlobter – aus gutem Grund nur «die Ratte» genannt – aus der Kirche floh. Am Tag ihrer Hochzeit, durch das Fenster der Sakristei. Seitdem ist nichts mehr wie zuvor.
Im malerischen St Albans hofft Ros, endlich mit der Vergangenheit abschließen zu können: Sie liebt das beschauliche Leben dort, den neuen Job in der Buchhandlung und vor allem ihre Kollegen: den schweigsamen Andrew, Georgina, die alles zu haben scheint, was sich Ros wünscht, und die liebenswert-schrullige Joan.
Doch dann klingelt es eines Freitagabends an der Tür: Der Mann mit dem Blumenstrauß entpuppt sich als ihr Nachbar Daniel, und er bringt schlechte Nachrichten: Er hat Mr. Edward überfahren. Mit dem Rasenmäher. Noch ahnt Ros nicht, dass das vorzeitige Ableben ihres geliebten Meerschweinchens einen noch größeren Einfluss auf ihr Leben haben wird als die Flucht der Ratte …
Ein warmherziges Debüt über Abschiede, Neuanfänge und die manchmal turbulente Suche nach der Liebe fürs Leben.


Titel: Dem Glück so nah
Autorin: Louise Walters
ISBN: 978-378404172085
Seitenzahl: 351 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 8,49 Euro*
Verlag: Luebbe Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Roberta liebt Bücher. Sie liebt es, in alten Ausgaben zu stöbern und dabei unerwartete Entdeckungen zu machen: Briefe, Notizen oder Postkarten, die die Vorbesitzer zwischen den Seiten vergessen haben. Als sie in einem alten Koffer ihrer Großmutter einen wahren Bücherschatz findet, stößt sie in einem der Exemplare auf einen Brief, der all ihre bisherigen Fundstücke in den Schatten stellt. Es ist ein Liebesbrief ihres im Krieg gefallenen Großvaters - doch ist er datiert auf einen Zeitpunkt, als dieser schon längst hätte tot sein müssen ...


Titel: Traumsplitter
Autorin: Tanja Heitmann
ISBN: 978-378453266124
Seitenzahl:  Seiten
Preise: Print: 17,99 Euro*/eBook: 7,99 Euro*
Verlag: Heyne Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Deine Liebe ist ein gefährlicher Traum

In flirrend heißen Sommernächten beginnt die junge Ella von Gabriel zu träumen. Vom ersten Moment an fühlte sie sich von dem umwerfend charmanten Mann, der plötzlich vor ihrer Tür stand, wie magisch angezogen. Doch dann entdeckt Ella, dass Gabriel tatsächlich den Weg in ihre Träume kennt. Eine gefährliche Gabe mit einem hohen Preis, der sie beide in den Abgrund stürzen könnte.

So hatte sich die junge Ella Johansen ihre Rückkehr ins Hafenstädtchen Sandfern nicht vorgestellt: die ehemals prächtige Villa der verstorbenen Tante ist heruntergekommen, der traumhafte Garten verwildert. Zudem nistet sich ihr Neffe Kimi bei ihr ein, der ganz und gar nicht mehr so süß und schüchtern wie in ihrer Erinnerung ist. Aber Ella ist fest entschlossen, zu bleiben und als Fotografin Fuß zu fassen. Der Sommer ihres Lebens beginnt in dem Moment, als ein rätselhafter Untermieter in die Villa zieht: Gabriel ist umwerfend schön und charmant; Ella fühlt sich trotz seiner Geheimnisse sofort zu ihm hingezogen. In den flirrend heißen Sommernächten beginnt sie, von ihm zu träumen. Doch dann findet sie heraus, dass Gabriel tatsächlich den Weg in ihre Träume kennt – und einen hohen Preis für seine gefährliche Gabe zahlen muss. Mit jedem Besuch in ihren Träumen riskiert er mehr, sich selbst auf der anderen Seite der Nacht zu verlieren. Plötzlich verwandelt sich der Boden unter Ellas Füßen in brüchiges Glas, und sie droht mit Gabriel in einen Abgrund zu stürzen.


Titel: Raubzug des Phoenix (#1) 
Autor: D.B. Granzow 
ISBN: 978-371505436402
Seitenzahl: 393 Seiten
Preise: Print: Euro*/eBook: 2,99 Euro*
Verlag: Selfpublish

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Die Welt wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Es gibt keine weitreichende Ordnung. Chaos und Verwüstung regieren die Welt. Hunger, Krankheiten, Tod. Die Welt als Friedhof. Der Ruin der Menschheit. Die Weltbevölkerung ist so niedrig wie nie. Hunderte von Jahren bekämpften sich die Menschen untereinander. Was nicht durch Menschenhand zerstört wurde, machte die Natur dem Erdboden gleich. Die Überreste bilden das Leben am Ende unseres Jahrtausends. Was passiert in der Stadt? Eine Frage, die sich Hayden häufig stellt. Sie zweifelt ihr bisheriges Wissen darüber an, obwohl ihre eigene Familie sie über die Nächte der Plünderung aufgeklärt hat. Die Raubzugnächte, in denen die Menschen von außerhalb in die Stadt eindringen und das Lagerhaus plündern dürfen, ohne eine Bestrafung fürchten zu müssen. Den Ausführungen glaubt Hayden, bis ihre Mutter das schlimmste in jedem der Familienmitglieder hervorruft. Als ihr Cousin und bester Freund Yisle dazu auserwählt wird, an einer dieser Plünderungen teilzunehmen, beschließt Hayden ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und der Wahrheit nachzujagen. Doch manche Dinge bleiben nicht grundlos unausgesprochen. Sie findet sich in der Realität wieder, die nicht zu ihrem Weltbild passt und in der es einzig ums Überleben geht. Wie sie feststellt, hat die Familie ihr unbewusst einen gehaltvollen Begleiter mit auf den Weg gegeben. Das Lied vom Phoenix. Ihr tun sich menschliche Abgründe auf, die sie begreifen lassen, dass es, in einer Welt wie dieser, manche Tore gibt, die man nicht öffnen sollte. Besonders nicht, wenn die Wahrheit unter die Haut geht …


Titel: Rückkehr nach Missing
Autor: Abraham Verghese
ISBN: 978-378458357001
Seitenzahl: 840 Seiten
Preise: Print: 9,95 Euro*/eBook:  Euro*
Verlag: Insel Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Ein meisterhaftes Epos über Familie, Intimität und die wundersame Schönheit, die darin liegt, andere zu heilen. Äthiopien in den sechziger Jahren: Marion und Shiva Stone, eineiige Zwillingsbrüder, wachsen als Waisenkinder in einem Missionshospital in Addis Abeba auf, der Kaiserstadt Haile Selassies. Ihre Mutter, eine schöne indische Nonne, starb bei ihrer Geburt, ihr Vater, ein britischer Chirurg, verschwand spurlos. Marion und Shiva sind unzertrennlich, und sie verbindet die Faszination für die Medizin, doch als sie zu jungen Männern heranwachsen, treibt die Liebe – ihre Leidenschaft für dieselbe Frau – einen Keil zwischen die beiden. Marion muß aus seinem von politischen Unruhen geschüttelten Heimatland fliehen, kommt nach Amerika und geht in seiner Arbeit in einem New Yorker Krankenhaus auf. Doch dann holt ihn die Vergangenheit ein, und er muß sein Leben ausgerechnet in die Hände der beiden Männer legen, denen er am wenigsten vertraut: seinem Vater, der ihn im Stich gelassen, und seinem Bruder, der ihn betrogen hat. Rückkehr nach Missing erzählt die unvergeßliche Geschichte einer großen Liebe: zu den Menschen und zur Medizin. Eine packende Familiensaga über Afrika und Amerika, Ärzte und Patienten, Exil und Heimat.

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Stöbern und Entdecken!



© 2015 Katis-Buecherwelt
*Preise z.Zt. der Veröffentlichung