Dienstag, 2. Juni 2015

[STATISTIK] Lesemonat Mai


Mein Mai war nicht sehr lesereich, bzw. die Leselust war absolut vorhanden, doch habe ich nur sehr wenig geschafft zu lesen. Ich habe sehr viel Zeit verbracht in den Social Mediaplattformen oder Foren  zu stöbern und habe viel zuviel mit Shopping verbracht. Das hat mir natürlich sehr viel Zeit genommen, was ich im kommenden Monat auf jeden Fall wieder ändern möchte.

Im Mai sind eine Menge Bücher eingezogen, was an mehreren Arvelle Bestellungen aber auch an den Mayerschen Taschenbuchtagen und Buchgeschenken lag. Auch hier werde ich mich im Juni etwas zurück halten. So lautet der Masterplan :-)

Den Mai habe ich mit einem angefangenen Buch und zwar mit "After truth von Anna Todd" begonnen und ich bin nach wie vor der Reihe verfallen. Zwar gefiel mir der zweite Band auch, aber nicht so sehr wie der erste Band der Reihe. Auf die Fortsetzung im Juni freue ich mich schon sehr. Zur Rezension gelangt ihr ***HIER***

Danach ging es mit einer mysteriösen Geschichte um ein altes Anwesen weiter. "Das Geheimnis von Aldenham Park und der Fluch der Wölfe von Caroline Susemihl" hat mich anfangs sehr neugierig gemacht, doch sehr schnell merkte ich, dass die Autorin in dieser Geschichte einfach zuviel eingebaut hat, so dass einiges auf der Strecke blieb und es mich einfach nicht fesseln konnte. Der Plot war gut, doch die Umsetzung ist noch nicht ganz ausgereift. Die Rezension dazu folgt in Kürze. 

Direkt im Anschluss habe ich das Buch "30 Tage und ein ganzes Leben von Ashley Ream" gelesen und ich hatte auch an diesem Buch hohe Erwartungen, die leider nicht ganz erfüllt wurden. Hier geht es um einen Suizidversuch den die Protagonistin plant. Sehr humorvoll geschrieben, doch habe ich hier auf einen eher emotionalen Titel gehofft. Mehr erfahrt ihr in meiner Rezension ***KLICK***


Und zum Ende des Monats habe ich mit dem Kinder- und Jugendbuch "Zacke auf Zack von Rosemarie Benke-Bursian" begonnen zu lesen. Leider hat amazon in der Buchbeschreibung einen Fehler und zwar wird das Buch ab 12 Jahren ausgeschrieben, wo ich doch sehr überrascht war von den Handlungen der Kinder in der Geschichte. Nach Anfrage bei der Autorin stellte sich dann aber heraus, dass es ab 9 Jahre ist und somit passte es dann auch wieder viel besser. Bisher gefällt mir diese Abenteuergeschichte für Jungen und Mädchen sehr gut.
Dieses Buch nehme ich mit in den Juni. 

Nun kommen wir aber zu den Daten und Fakten ... 


20.) After truth (#2) ~ Anna Todd  4,0  von 5 Blumen  
21.) Das Geheimnis von Aldenham Park und der Fluch der Wölfe ~ Caroline Susemihl
 2,0  von 5 Blumen  ~ Rezension folgt ~
22.) 30 Tage und ein ganzes Leben ~ Ashley Ream  3,0  von 5 Blumen
23.) Zacke auf Zack ~ Rosemarie Benke-Bursian  ???  von 5 Blumen  ~ begonnen ~

*KLICK auf den Titel und ihr gelangt zur Rezension


H1.) Feuchtgebiete ~ Charlotte Roche 4,5 von 5 Blumen

*KLICK auf den Titel und ihr gelangt zur Rezension


Gelesene Seiten ~ 1.245 ~ ø 47 Seiten pro Tag ~ 26 Lesetage ~
ø Bewertung 3,0 von 5 Blumen
Neuzugänge ~ 79 Bücher 

Stärkster Lesetag ~ 17.05.2015 mit 150 Seiten
Lesefreie Tage ~ 5 Tage

Gehörte Minuten ~ 334 Min. ~ 


Bei den unten aufgeführten Challenges handelt es sich um die Challenges, wo ein Fortschritt zu verbuchen ist. Die gesamte Challengeübersicht findet ihr hier ***KLICK***



© 2015 Katis-Buecherwelt