Montag, 9. November 2015

[REZENSION] ROYAL Passion (#1) ~ Geneva Lee


    


Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor ...
Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy …
Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen? (Textquelle: amazon.de)


Eine königliche Krone und barocke Ornamente zieren das Buchcover von "ROYAL Passion". Eine sehr elegante und einfache Gestaltung, die einen angenehmen Flair schafft. Auf den ersten Blick konnte ich nicht erahnen, um was es sich handeln wird. Es verstecken sich heutzutage häufig Geschichten mit erotischen Elementen hinter einem unscheinbarem Cover.


"Das Champagnerglas in der Hand, ließ ich den Blick durch den opulent ausgestatteten Rauchersalon schweifen."



Der Blanvalet Verlag hat mich auf die Neuerscheinung "ROYAL Passion" aufmerksam gemacht. Zusammen mit einigen anderen Bloggern durfte ich diese Geschichte vorablesen.

Clara, eine Tochter aus gutem Hause, trifft auf ihrer Abschlussfeier unbekannter Weise auf den Kronprinzen Alexander. Beide fühlen sich magisch voneinander angezogen und so kommt es schnell zum ersten, geheimen Treffen. Alexander kämpft mit dunklen Dämonen und Clara versucht ihrem Prinzen zu helfen. Doch die Königsfamilie und eine gewisse Pepper stehen ihr dabei im Weg. Kann Clara ihrem Prinzen retten? Haben die Beiden eine gemeinsame Zukunft oder können sie der magischen Anziehungskraft wiederstehen?

Die Autorin Geneva Lee hat einen sehr flüssigen Schreibstil, der mich sofort in die Geschichte hat abtauchen lassen. Ich habe selten ein Buch gelesen, in dem ich nach nur wenigen gelesenen Sätzen, so schnell in eine Geschichte eintauchen konnte.

Das Buch hat viele erotische Szenen, die Anfangs recht lang sind, aber in keinster Weise langatmig wirken. Die Liebesszenen spielen in wechselnden Kulissen und werden in vielen unterschiedlichen Facetten beschrieben. Jede einzelne Handlung zwischen den Protagonisten bleibt aufregend und prickelnd. Es fallen zunehmend vulgäre Ausdrucksformen, was mich nicht gestört und zur Geschichte und dem dominierenden Part, dem Bad Boy Prinz Alexander, perfekt gepasst hat.

Mir gefiel sehr gut, dass es sich um eine englische Königsfamilie gehandelt hat und ich einige Parallelen zur "realen englischen Königsfamilie" finden konnte. Es war magisch und märchenhaft. Es hat mich verzaubert.

Allerdings hatte ich hin und wieder das Gefühl, dass ich einige Szenen und Handlungen schon mal gelesen habe. Die Einzigartigkeit an dieser Story hat mir gefehlt, um mich vollends zu begeistern.

Die Charakteren sind gut ausgearbeitet und ich fand einen schnellen Draht zu den Protas. Leider konnte ich nicht immer die empfundenen Emotionen der Protagonisten nachvollziehen. Das Handeln und Denken von Clara und Alexander, waren mir dadurch manchmal zu undurchsichtig. Hier hätte ich mir etwas mehr Gefühl und Tiefe gewünscht.

Ab der Mitte des Buches zog mich die Geschichte in seinen Bann. Es war ein absoluter Pageturner! Ich nutzte jede freie Minute zum Lesen und konnte es kaum aus den Händen legen. Ich war gefesselt in Alexanders königlicher Welt, wie er seine innerlichen Dämonen bezwingt und hingerissen von der prickelnden Leidenschaft.

Das Ende war leicht zu erahnen und enthält einen Cliffhanger, der mich auf den Folgeband fiebern lässt.

Die Reihe wird insgesamt aus drei Teilen bestehen. Der erste Band erscheint am 14.12.2015 als eBook und ab dem 14.01.2016 als Taschenbuch. Die Folgebände erscheinen im 2-monatigen Rhythmus.

Die Autorin Geneva Lee schreibt mit "ROYAL Passion" einen königlichen Serienauftakt voll prickelnder Erotik und märchenhaften Zügen. Eine Geschichte, die mich seit langem wieder begeistern konnte. Ein Roman voller Lust & Ekstase. ~ erotisch ~ sinnlich ~ königlich 


4,0 von 5 Blumen 

"Unter seinem eindringlichen Blick kam ich mir wie ein Beutetier vor. Er konnte mich beschützen oder mich in Stücke reißen." 


"Wenn mein Leben dich nicht zerstört, dann möglicherweise die Dinge, die ich mit dir tun möchte."



"Wieso warten, bis die Sonne hinter den Wolken hervorkommt, wenn man auch das Licht einschalten kann?"

   
© Bild: Lauren Perry; Perrywinkle
Photography

Geneva Lee liest und schreibt lieber einen guten Liebesroman, als sich um die Wäsche zu kümmern, und sie hat eine Schwäche für starke, gefährliche, sexy Helden. Mit ihrer Royal-Saga um die prickelnde Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara wurde sie zur New-York-Times-Bestsellerautorin. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Kansas City.
(Textquelle: blanvalet Verlag)

 © 2015 Katis-Buecherwelt
© Cover: Blanvalet Verlag;
© Autorenfoto: siehe Angaben
*Preise z. Zt. der Veröffentlichung

Kommentare:

  1. Huhu Kati 😊
    Ich durfte es auch vorab lesen und mir hat es richtig gut gefallen 😍😍 Tolle Rezi 💖
    Liebe Grüße Line
    http://linejasmin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Line,
      deine Rezension habe ich schon entdeckt :-) Ich freue mich auch schon sehr auf den nächsten Band. Bin echt gespannt :-)
      Lg Kati

      Löschen
  2. Liebe Kati,
    eine sehr schöne Rezension. Werde das Buch in den nächsten Tagen lesen. Liebe Grüße Fernanda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Fernanda,
      ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und melde dich doch mit deiner Meinung zurück. Würde mich freuen ;-)
      Liebe Grüße
      Kati

      Löschen