Sonntag, 22. März 2015

[NEUZUGANG] Rückblick und Neuzugänge der Kalenderwoche 12



Hallo liebe Leser,
und schon wieder ist eine Woche vorüber. Kommt es nur mir so vor, dass die Tage und Wochen so schnell vorüber gehen oder geht es euch auch so?

Am vergangenem Freitag war die Sonnenfinsternis. Leider war es bei uns in NRW so nebelig, dass wir gar nichts sehen konnten. Es war nur etwas düsterer, als vorher. Habt ihr die Sonnenfinsternis besser beobachten können?

In dieser Woche habe ich den Psychothriller "Kalter Hauch von Claudia Vilshöfer" beendet und in den nächsten Tagen könnt ihr nachlesen, wie mir dieser gefallen hat. Nur soviel, ich fand diesen gut, doch hat mir anfangs die Spannung gefehlt, da sich die Story sehr langsam aufbaut. Ich möchte aber noch weitere Thriller der Autorin ausprobieren, da mir ihre ausdrucksvolle Schreibweise sehr gut gefallen hat und die Spannung am Ende des Buches sehr gut angekommen ist.

Mitte der Woche habe ich dann mit dem Buch "Liebe auf drei Pfoten von Fiona Blum" begonnen und es dann auch gestern Abend beendet. Eine sehr berührende und poetische Geschichte, die mir sehr gut gefallen hat und ich wirklich jedem Buch- und Katzenliebhaber empfehlen kann. Mehr dazu gibt es morgen in meiner Rezension. Das Buch erscheint übrigens morgen im Page & Turner Verlag.

Als nächstes werde ich einen Autobiografischen Roman lesen und zwar "Schattenlicht (#1) von Martin Bühler. Bereits Anfang des Monats habe ich einen Roman des Autors gelesen, welcher mich sehr gefesselt hat. Ich habe mich bereits in den ersten Seiten eingelesen und habe derzeit noch ein paar Schwierigkeiten den Schreibstil flüssig zu lesen. Ich denke ich muss mich einfach erst einmal dort einfinden und bin gespannt, was mich dort erwarten wird.

In dieser Woche sind wieder sehr viele und vor allem ganz tolle Bücher eingezogen. Ich freue mich schon auf jedes einzelne Buch und der verborgenen Geschichte.

Aktuelles Gewinnspiel:
...keins ...

Rezensiert wurde diese Woche:
Ziemlich unverbesserlich - Frauke Scheunemann

Und nun kommen wir zu den Neuzugängen der letzten Woche:


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild
Titel: 4 Seasons - Labyrinth des Begehrens (#2)
Autorin: Vina Jackson 
ISBN: 978-3570585443
Seitenzahl: 318 Seiten
Preise: Print: 12,99 Euro*/eBook: 9,99 Euro*
Verlag: carl`s books Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
VORSICHT! KANN SPOILER ENTHALTEN BAND 2!
4 Seasons – vier Romane – ein lustvoller Reigen

Giselle Denoux, Anfang der sechziger Jahre in eine wohlhabende bürgerliche Familie geboren, verbringt eine behütete Kindheit zwischen Paris und einem Anwesen auf dem Land. Ballett ist ihr großer Traum und führt sie, fast erwachsen, nach London. Dort widmet sie sich nicht nur dem Tanz, sondern auch der Liebe und entdeckt ihre heimlichen, nicht immer konventionellen Vorlieben. Tragischerweise ist ihre Karriere als Tänzerin schnell beendet, und Giselle kehrt nach Paris zurück.

Ein älterer Mann nimmt sie schließlich nach Amerika mit, wo sie einige Zeit als Model für Künstler arbeitet. Unter anderem auch für William, einen mysteriösen Bildhauer, für den sie bald Muse und Geliebte wird. Sie verfällt Williams sexuellen Neigungen und kämpft aber mit ihrer Eifersucht. Nach einem tragischen Unfall trennen sie sich. Giselle baut sich ein neues Leben auf, doch kann sie William auch nach vielen Jahren nicht vergessen. Wird sie ihre große Liebe wiederfinden?

Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild
Titel: Das Lächeln des Bösen
Autorin: Petra Busch
ISBN: 978-3426515488
Seitenzahl: 440 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 9,99 Euro*
Verlag: Droemer Knaur Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Nina Bach, 28, chaotischer Freigeist und von ihrer Familie verstoßen, ist schockiert: Ihre ältere Schwester Frauke, eine erfolgreiche Chirurgin, hat sich das Leben genommen – und sich vor dem Suizid offenbar selbst die Haut des Unterarms abgezogen. Nina hat Frauke gehasst. Doch Selbstmord hält sie für ausgeschlossen und beginnt nachzuforschen. Der zuständige Rechtsmediziner Emil Koswig will ihr nicht helfen. Bis Nina entdeckt, dass auch Koswigs Ehefrau sich selbst getötet und davor ein Auge herausgerissen hat. Gemeinsam suchen sie nach dem Hintergrund für die entsetzlichen Taten, und Nina verliebt sich dabei in den charmanten Arzt. Als die dritte Selbstmörderin auf seinem Obduktionstisch liegt, begreift Nina, dass sie Nummer vier sein soll. Doch nicht einmal Koswig glaubt ihr …

 
Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild
Titel: Ich sehe was, was niemand sieht
Autor: Tim O`Rourke 
ISBN: 978-3551520746
Seitenzahl: 327 Seiten
Preise: Print: 14,99 Euro*/eBook: 10,99 Euro*
Verlag: Chicken House Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Charley sieht Dinge, die sonst niemand sieht. Ihre Visionen sind wie Blitze, kurz und intensiv – ein Mädchen, Schreie, das Rattern eines Zugs. Charley ist felsenfest davon überzeugt, dass sie Verbrechen sieht, bevor sie geschehen. Niemand glaubt ihr, bis auf Tom. Der attraktive junge Police Officer bearbeitet gerade seinen ersten Fall: ein totes Mädchen, das auf Bahngleisen gefunden wurde. Während die Polizei noch nach der Todesursache sucht, hat Charley wieder Visionen: ein anderes Mädchen, Schreie, das Rattern eines Zugs ... Ein packender Mystery-Thriller! Mit Special: exklusive Bonusgeschichte.


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild


Titel: Über uns der Himmel
Autorin: Kristin Harmel
ISBN: 978-3442383337
Seitenzahl: 448 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 8,99 Euro*
Verlag: blanvalet Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Als die Welt zerbrach, blieb ihre Liebe …

Die junge Kate Waithman lebt mit ihrer großen Liebe Patrick in Manhattan. Eines Morgens geht sie am Hudson River joggen, als plötzlich ein Flugzeug den Himmel durchbricht. Momente später ist das World Trade Center in Rauch gehüllt. Es ist das Gebäude, in dem Patrick arbeitet ...

Dreizehn Jahre später fühlt sich Kate endlich bereit, ihr Herz wieder zu öffnen. Doch dann hat sie einen Traum, der realer scheint als alles, was sie umgibt – von dem Leben, das sie mit Patrick gehabt haben könnte. Während sie versucht, an der Vergangenheit festzuhalten, beginnt Kate zu ahnen, dass es für sie einen zweiten Weg zum Glück geben könnte ...

Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild
Titel: Der Drohnenpilot
Autor: Thorsten Nesch 
ISBN: 978-3958540248
Seitenzahl: 288 Seiten
Preise: Print:13,90 Euro*/eBook: 10,99 Euro*
Verlag: mixtvision Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Der 17-jährige Darius hat keinen Job und keinen Plan von der Zukunft. Am liebsten zockt er Computerspiele. Da wird ihm am Ende eines Games ein Job angeboten: als Drohnenpilot! Tolles Gehalt, eigene Wohnung. Darius nimmt an und schiebt seine Bedenken erst mal zur Seite. Bis ein Einsatz völlig schief läuft ... Der bekannte Autor Thorsten Nesch greift in seinem neuen Roman ein heißes Thema auf: Die Entmenschlichung des Krieges und die totale Überwachung durch Drohnen.




Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild
Titel: Erst wirst du verrückt und dann ein Schmetterling
Autor: Sjoerd Kuyper
ISBN: 978-3522303941
Seitenzahl: 250 Seiten
Preise: Print:14,99  Euro*/eBook: ??? Euro*
Verlag: Thienemann Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
„Es war ein Sonntag, an dem man sicher war, alles zu können. Fliegen zum Beispiel.“ Was Kos stattdessen gerade erlebt, gleicht eher einer Bruchlandung: der Herzinfarkt seines Vaters, der mehr ist als sein bester Freund, drei starrköpfige Schwestern, mit denen er das Familienhotel am Laufen halten muss. Und dann ist da noch Isabel – die hat er immer noch nicht geküsst. Er braucht dringend Auftrieb. Aber im Moment sieht es nicht danach aus … „Ein wunderbar verrücktes, temperamentvolles Buch“ Trouw.




Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild
Titel: Die schwarze Taube von Siwa
Autorin: Julia Drosten
ASIN: B00RP2OYGC
Seitenzahl: 463 Seiten
Preise: Print: 10,95 Euro*/eBook: 4,99 Euro*
Verlag: Selfpublish

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
„Die schwarze Taube von Siwa“

Wie entfliehst du dem Schicksal, das dir eine alte Wahrsagerin auf dem Basar von Kairo prophezeit?

London 1888: Für das junge Fotografenpaar Larissa und Ernest Wood erfüllt sich ein Traum, als sie für den Reiseveranstalter Thomas Cook die Jahrtausende alten Sehenswürdigkeiten Ägyptens fotografieren sollen.
In Kairo lernen sie den Archäologen Max Wellink kennen, der ihnen die faszinierende Welt der Pharaonen zeigt. Doch als sie durch Ungeschicklichkeit den Zorn einer alten Wahrsagerin erregen, schwindet ihr Glück. Max umwirbt die hübsche Larissa und Ernest erfährt, dass sich in der Oase Siwa das verschollene Grab Alexanders des Großen befinden soll. Von Eifersucht und der Gier nach Ruhm getrieben, schließt er sich einer Karawane nach Siwa an und lässt Larissa alleine in Kairo zurück. Doch seine Spur verliert sich in der Wüste. Von dunklen Albträumen gequält, beschließt Larissa, das Schicksal herauszufordern.

Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild
Titel: Cafè del Sur
Autorin: Simona Vettori
ASIN: B00UTPSCH4
Seitenzahl: 318 Seiten
Preise: Print:  Euro*/eBook: 5,99 Euro*
Verlag: MARTINIebooks

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Mein Café del Sur
Die Serie über das bunte Strandcafé mit Herz und Verstand

Man nehme Sonne und Meer, Kulinarisches und Menschliches, eine Brise Tierisches und würze alles mit einer gehörigen Portion Humor – Das ist mein Café del Sur

Schon so lange träumte ich von meinem eigenen Café.
Eines Tages wird dieser Traum am weißen Sandstrand von Andalusien Wirklichkeit: Aus einer alten, verfallenen Bar mache ich das Café del Sur.
Dort, wo die Möwen kreischend ihre Kreise über dem blauen Atlantik ziehen, verwöhne ich nun Tag für Tag meine Gäste und habe für alle ein offenes Ohr. Bald erfüllt eine bunte Schar das Café mit Leben. Doch wo das Glück zu Hause ist, sind dessen Neider nicht weit ...
Aber wozu habe ich eine treue Belegschaft, gewiefte Stammgäste – und bin mit einer Krimischriftstellerin verheiratet?
(Alle Folgen mit Rezepten)

Humorvoll, authentisch, atmosphärisch - und ein traumhaftes Setting an der spanischen Atlantikküste 

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Stöbern und Entdecken!



© 2015 Katis-Buecherwelt
*Preis z.Zt. der Veröffentlichung

1 Kommentar: