Sonntag, 15. Februar 2015

[NEUZUGANG] Rückblick und Neuzugänge der Kalenderwoche 7



Hallo liebe Leser,
endlich zeigen sich die ersten Sonnenstrahlen und es ist ideales Wetter zum spazieren gehen. Da wir direkt am Muttental wohnen haben wir einen ganz tollen Wanderweg.
Gibt es bei euch auch besondere Ecken, wo ihr gerne spazieren geht?

Gestern war das fest der Liebe und da ich meinen Lesern so unendlich dankbar bin, dass ihr immer wieder auf meine Seite vorbei schaut, habe ich mir etwas überlegt. Ich habe mit freundlicher Unterstützung des Weltbild Verlages gleich 6 tierische Geschichten für euch, die ihr beim Valentinstag-Gewinnspiel gewinnen könnt. Ich freu mich auf eure Teilnahme ***KLICK ZUM GEWINNSPIEL***

Ab dem 18. Februar beginnt die Märchenhaft erwählt Blogtour. Wo die einzelnen Stationen sind und weitere Informationen zum Buch erhaltet ihr . ***HIER ***

Am Interview-Freitag durfte ich die Autorin Katie Grosser begrüßen. Sie hat einen Kinder-Jugendroman aus dem Bereich Fantasy-Abenteuer geschrieben. Lernt die Autorin näher kennen und lest euch das Interview durch. Zudem gibt es auch hier ein Buch zu gewinnen! ***KLICK ZUM INTERVIEW MIT GEWINNSPIEL***

Aktuelles Gewinnspiel:
Katie Grosser

Tierisches Valentinstag-Gewinnspiel

Rezensiert wurde diese Woche:
Marie, zwischen den Welten - Die Wächterin der Pharea - Eon Lylac

Und nun kommen wir zu den Neuzugängen der letzten Woche:


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild
Titel: Kaffeeklatsch mit Goldfisch
Autorin: Martha Sophie Marcus
ISBN: 978-3442481057
Seitenzahl: 315 Seiten
Preise: Print: 8,99 Euro*/eBook: 7,99 Euro*
Verlag: Goldmann Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Ein herzerwärmendes Buch, das man seiner besten Freundin schenken möchte.

Antonia, 42, besitzt eine Apotheke im hübschen Jeetzeburg an der Elbe. Sie liebt ihre Arbeit, ihre beiden Töchter und ihren Mann Monty. Und doch plagt sie die Midlife-Crisis: Das Privatleben kommt zu kurz, die pubertierenden Töchter nerven, und Monty scheint jegliches erotische Interesse an ihr verloren zu haben. Als der Fluss über die Ufer tritt und halb Jeetzeburg unter Wasser setzt, zögert Antonia dennoch nicht lang. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Helen, der Stammkundin Petra und ihrer Angestellten Carolin hilft sie beherzt der betagten Frau Lilienthal, deren geliebtes Haus bedroht ist. Und plötzlich erscheinen ihre eigenen Probleme in einem ganz anderen Licht ...


Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Stöbern und Entdecken!



© 2015 Katis-Buecherwelt
*Preis z.Zt. der Veröffentlichung

1 Kommentar:

  1. Huhu,
    hier in der Eifel gibt es ganz viele wandermöglichkeiten, was ich persönlich total schön finde :)
    Heute sind wir an einem "Auffangbecken" vorbeispaziert, klingt zunächst unspektakulär aber es gab da traumhafte Wanderwege ;)
    Dein Neuzugang klingt richtig interessant :)
    LG Ela

    AntwortenLöschen