Montag, 15. Dezember 2014

[REZENSION] You & Me - Zwei Leben zu Dir ~ Any Cherubim


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover
Titel: You & Me - Zwei Leben mit Dir (#1)
Autorin: Any Cherubim
Genre: Belletristik, Liebesroman, Young Adult
Buchserie: You & ME 
Erschienen: 07.10.2014
Seitenzahl: 323 Seiten
Format: Taschenbuch/eBook
ISBN:  978-1502836236
ASIN: B00O8LHS5C
Preis: Print  9,99 Euro*/ebook  0,99 Euro*
Kindle
Verlag: BookRix Verlag


Er hat das Herz eines Heiligen, den Geist eines Philosophen und das Geschick des Teufels – Jake Bennet – alias Roger Roon. Er stürzt meine Gefühle in ein Chaos, er erlaubt mir, so zu sein, wie es mir all die Jahre zuvor verboten war. Durch ihn habe ich die Chance, einmal das Abenteuer zu spüren – etwas Unvernünftiges zu tun. Dennoch werde ich Matt heiraten und in mein vorbestimmtes Leben eintreten, er gibt mir Halt – ihn liebe ich!
 (Textquelle: amazon.de)

Die Covergestaltung hat mich wirklich umgehauen. Es sprudelt nur so vor Leidenschaft & Sehnsucht. Das Paar auf dem Cover ist sehr gut gewählt und strahlt einfach genau das aus, was uns die Autorin Any Cherubim in der Geschichte erzählt. Eine perfekte Buchcovergestaltung, die mich als Leser sofort angezogen hat.

"Eine New Yorker Vernissage hatte ich mir wirklich anders vorgestellt - Gäste, die in kleinen Grüppchen ihr Sektglas festhielten und mit fragenden Gesichtern die ausgestellten Bilder bestaunten."






Die Autorin Any Cherubim hat mich mit ihrem ersten Teil von "YOU & ME - Zwei Leben mit Dir" absolut gepackt und in ihren Bann gezogen.
Für mich war es das erste Buch der Autorin, welches ich gelesen habe und bereits nach einigen Sätzen war ich mir sicher, dass wird nicht das letzte Buch sein. Und genau das denke ich nach dem Lesen dieses Buches "Ich will mehr davon".

Der Schreibstil ist sehr locker und flüssig zu lesen und ermöglicht ein tiefes Eintauchen in die Geschichte, direkt nach den ersten Sätzen. Als Leser fühlt man sich sofort mittendrin und die verschiedensten Gefühle der Protagonisten werden durch die Autorin Any Cherubim sehr nahe gebracht. Es war für mich unbeschreiblich, denn ich habe seit langem wieder beim Lesen mitgefühlt. Ich habe die Sehnsüchte und Leidenschaft gespürt, habe mitgelacht, geweint und auf ein Happy End gehofft. Ein Sprudelbad der Gefühle und eine Menge Romantik, mit einem Hauch von prickelnder Spannung, finden sich hier in dieser Geschichte wieder.

Sehr interessant fand ich das Thema über den Escort-Man und dem Zusatz "all inklusive, was man sonst nur als weibliche Escortdamen findet. In der Konstellation habe ich bisher noch keine Geschichte gelesen und das machte es für mich sehr spannend und aufregend.

Die Protagonisten Hannah & Jake haben beide ein düsteres Geheimnis, was erst ganz am Ende aufgeklärt wird. Ich habe während des Lesens immer wieder versucht dahinter zu kommen und kam auch auf einige Überlegungen. Doch am Ende kam etwas ganz anderes heraus, als wie ich es mir gedanklich ausgemalt habe. Und das fand ich richtig spannend.

Die Protagonistin Lisa, die Freundin von Hannah, habe ich auf Anhieb gemocht. Denn sie weiß genau, was für Hannah am besten ist und zeigt es auf ihre Art und Weise. Matt dagegen, ist mir noch ein kleines Rätsel, doch schon in Band 2 werden wir diesen näher kennenlernen.

Sehr gut gefallen hat mir auch das letzte Kapitel "Was wurde aus". Dort wurde in kurzen Sätzen erzählt, was aus den einzelnen Personen wurde. Hierbei mußte ich auch bei einigen Charakteren sehr schmunzeln, aber auch lächeln.

Ich habe diese romantische Geschichte verschlungen und habe mich führen lassen durch viele Emotionen, die die Autorin Any Cherubim hervorgerufen hat. Dem zweiten Teil "You & Me - Der Zauber am Ende des Tage" fiebere ich sehnsüchtig entgegen.






Ein absolutes Wohlfühlbuch mit Suchtfaktor! Leidenschaft, Sehnsucht und Hoffnung durchziehen diese romantische Liebesgeschichte mit prickelnder Spannung. Ein besonderer Escort-Man mit "all inklusive" hat weit mehr zu bieten als gedacht. Ein Lesegenuss!

    

5,0 von 5 Blumen 




© Bild: Any Cherubim



Any Cherubim wurde im Mai 1975 in Freiburg geboren. Schon früh hat sie mit dem Schreiben begonnen und ihre Leidenschaft für Geschichten entdeckt. Als 11 jährige sparte sie sich ihr Taschengeld zusammen, um eine elektrische Schreibmaschine zu kaufen. Zum Leidwesen ihrer Eltern, die durch das laute Tippgeräusch am Sonntagmorgen schon früh geweckt wurden. Im Februar 2013 wurde endlich ihr Kindheitstraum wahr und sie konnte mit ihrem ersten Roman "Half Moon Bay" ihr Debüt feiern.
(Textquelle: amazon.de)


© 2014 Katis-Buecherwelt
*Preis z. Zt. der Veröffentlichung