Sonntag, 20. Juli 2014

[NEUZUGANG] Rückblick und Neuzugänge der KW 29/2014

Rückblick und Neuzugänge der Kalenderwoche 29
(14.07.2014 bis 20.07.2014)

Hallo liebe Leser,
was für eine heiße Woche liegt hinter uns und ich hoffe das die kommenden Tage nicht ganz so heiß werden.
Im Moment befinde ich mich mal wieder in so eine kleine Leseflaute bzw. ich habe tierisch viel Lust zu Lesen, doch zeitlich paßt es manchmal nicht oder die Hitze macht mich antriebslos. Ich hoffe es wird wieder besser, denn es warten eine Menge schöner Bücher auf mich.

In der vergangenen Woche durfte ich das Autorenduo "Rose Snow" interviewen und dazu gibt es auch ein wahnsinns Gewinnspiel mit über 28 Gewinnen. Reinschauen lohnt sich also ****KLICK zum GEWINNSPIEL***

Ich war auch wieder stöbern und habe einige ganz tolle eBook-Schnäppchen gefunden. Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei ***KLICK zum eBook-Schnäppchen Beitrag***.

Rezensiert wurden diese Woche:
Was ich dich träumen lasse - Franziska Moll

Aber nun möchte ich euch meine Neuzugänge zeigen:

Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Der Giftschmecker 
Autor: Fletscher Moss
Seitenzahl: 335 Seiten
Preise: Print: 14,99 Euro*/eBook: 10,99 Euro*
Verlag:Chicken House Verlag 

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Dalton Fly hat schon eine Menge Gift geschluckt. Der Waisenjunge kostet das Essen der Schönen und Reichen von Highlions vor und merkt sofort, wenn irgendetwas damit nicht stimmt. Doch nach dem letzten Auftrag ist sein Freund Bennie tot und Dalton kommt nur mit viel Glück davon. Wer steckt hinter dem Mord? Und warum wird Dalton seitdem verfolgt? Gemeinsam mit der schönen Scarlet Dropmore, die Dalton ihr Leben verdankt, sucht er nach Antworten. Die Spur führt zu den mächtigsten Männern der Stadt – und damit auch zu den gefährlichsten.





Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Was sich liebt, das rächt sich nicht
Autorin: Rose Snow
ISBN: unbekannt
Seitenzahl: 283 Seiten
Preise: Print: noch nicht bekannt
Verlag: Selfpublish

Klappentext: (Textquelle: Autorenhomepage)
Maya ist wieder Single – und dabei kann es auch gerne bleiben. Doch dann stellt der gutaussehende Holger Mayas frisch sortierte Welt auf den Kopf, Herzklopfen und Gänsehaut inklusive. Leider wird aus Wolke sieben ganz schnell Hölle acht – denn Holger hat nicht nur ein Geheimnis, er betrügt Maya auch noch. Als ihre durchgeknallte Freundin zur sofortigen Rache rät, entspinnt sich ein verhängnisvoller Plan …








Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Bridgets und Joans Tagebuch - Verrückt nach dem Toyboy
Autorinnen: Bridget Golightly & Joan Hardcastle 
Seitenzahl: 204 Seiten
Preise: Print: 14,99 Euro*/eBook: 11,99 Euro*
Verlag: Manhattan Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Zwei Tagebücher, achtzig Jahre Freundschaft und
zwei Ladys, so innig verbunden wie Haftcreme und Gebiss.

Getrunkene Tassen Tee: 23 (schlecht); verwendete Teebeutel: 4 (sehr gut); Toilettenbesuche: 12 (guter Durchschnitt) Gestatten: Bridget und Joan, ein Duo wieThelma und Louise auf Elektro mobilen, widerwillig wohnhaft im Zweitbesten Magnolia Seniorenheim und so unzertrennlich wie Gebiss und Haftcreme. Vor den beiden liegt ein höchst ereignisreiches Jahr, das sie in sämtlichen Einzelheiten in ihrem jeweiligen Tagebuch festhalten – auch wenn sie so ziemlich alles völlig unterschiedlich sehen. Nicht zuletzt einen amerikanischen Charmeur, der Bridget gerne zu Mrs Charles »Chuck« Dubois III machen würde. Ein Ansinnen, das die Freundschaft der beiden Ladys auf eine harte Probe stellt.

Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Das Echo der Schuld
Autorin: Charlotte Link
Seitenzahl: 542 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 8,99 Euro*
Verlag: blanvalet Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Was, wenn dein Entführer spurlos verschwindet und niemand weiß, wo du bist?

Ein sonniger Augusttag, ein einsam gelegener Parkplatz zwischen Wiesen und Feldern. Vanessa Willard wartet auf ihren Mann, der noch eine Runde mit dem Hund dreht. In Gedanken versunken, bemerkt sie nicht das Auto, das sich nähert. Als sie ein unheimliches Gefühl beschleicht, ist es schon zu spät: Ein Fremder taucht auf, überwältigt, betäubt und verschleppt sie. In eine Kiste gesperrt, wird sie in einer Höhle versteckt, ausgestattet mit Wasser und Nahrung für eine Woche. Doch noch ehe der Täter seine Lösegeldforderung an ihren Mann stellen kann, wird er wegen eines anderen Deliktes verhaftet. Und überlässt Vanessa ihrem Schicksal …


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Time Thief - Keine Zeit für Traummänner
Autorin: Katie McAlister
Seitenzahl: 348 Seiten
Preise: Print: 9,99 Euro*/eBook: 8,99 Euro*
Verlag: LYX Egmont Verlg

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Peter Faa besitzt die seltene Gabe, über die Zeit zu gebieten. Als er erfährt, dass seine eigene Familie der hübschen Kiya Mortenson die Lebenszeit stiehlt, ist er entschlossen, dem Treiben ein Ende zu bereiten. Denn Kiya weckt Gefühle in ihm, die er nie für möglich gehalten hätte.









Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Letztendlich sind wir dem Universum egal
Autor: David Levithan 
Seitenzahl: 400 Seiten
Preise: Print: 16,99 Euro*/eBook: 14,99 Euro*
Verlag: Fischer Jugendbuch Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Die Geschichte einer ungewöhnlichen ersten großen Liebe – und ein phantastischer Roman, wie er realistischer nicht sein könnte
Jeden Morgen wacht A in einem anderen Körper auf, in einem anderen Leben. Nie weiß er vorher, wer er heute ist. A hat sich an dieses Leben gewöhnt und er hat Regeln aufgestellt: Lass dich niemals zu sehr darauf ein. Falle nicht auf. Hinterlasse keine Spuren.
Doch dann verliebt A sich unsterblich in Rhiannon. Mit ihr will er sein Leben verbringen, für sie ist er bereit, alles zu riskieren – aber kann sie jemanden lieben, dessen Schicksal es ist, jeden Tag ein anderer zu sein?
Wie wäre das, nur man selbst zu sein, ohne einem bestimmten Geschlecht oder einer bestimmten Familie anzugehören, ohne sich an irgendetwas orientieren zu können? Und wäre es möglich, sich in einen Menschen zu verlieben, der jeden Tag ein anderer ist? Könnte man tatsächlich jemanden lieben, der körperlich so gestaltlos, in seinem Innersten aber zugleich so beständig ist?


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Bild

Titel: Der Anfang von Danach
Autorin: Jennifer Castle
Seitenzahl: 416 Seiten
Preise: Print: 18,90 Euro*/eBook: 12,99 Euro*
Verlag: Carlsen Verlag

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Als eines Abends ein Polizist bei Laurel vor der Tür steht, wird ihr Leben von einem Moment auf den anderen in zwei Teile gerissen: das Davor und das Danach. Denn ihre Familie wird von der kurzen Fahrt zur Eisdiele nie mehr zurückkehren, sie ist bei einem Unfall ums Leben gekommen. Mit im Auto saßen auch die Eltern von David, nur er blieb wie Laurel verschont. Die beiden versuchen auf ganz verschiedene Weise, zurück ins Leben zu finden. Laurel sieht sich in ihrer Trauer und Verzweiflung mit ganz banalen Problemen konfrontiert: Was tun mit den Jacken ihrer Eltern, die noch im Flur hängen? Was soll sie mit dem plötzlichen Interesse ihrer Mitschüler an der „Überlebenden“ anfangen? Und soll sie trotz allem zum Abschlussball gehen und versuchen, Spaß zu haben? Langsam, ganz langsam, findet Laurel ihren Weg und lernt dabei auch den unnahbaren David immer besser kennen.


Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover

Titel: Die Sizilianerin
Autorin: Joleen Carter
ASIN: B00LRVQ1CM
Seitenzahl: 234 Seiten
Preise: Print:  Euro*/eBook: 0,99 Euro*
Verlag: Selfpublish

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
„Ich schämte mich dafür, dass ich mich in ihn verliebt, ihm vertraut und alles geglaubt hatte. Was war ich doch für eine naive, dumme Gans gewesen.
Warum hatte ich meine Gefühle für ihn nicht einfach abschalten können? Dann hätte ich wenigstens meinen Arbeitsplatz behalten können ... und es wäre nicht auch noch diese Seifenblase zerplatzt.“
Ihr ganzes Leben lang träumt die Studentin Simone davon, sich als Künstlerin selbst zu verwirklichen. Doch immer gehen Job und Uni vor. Als sie plötzlich verlassen auf der Straße steht, fasst sie endlich den Entschluss: Sie bricht mit nichts als ihrem Rucksack auf – „One Way Ticket“ Richtung Süden.
Dass unter der heißen Sonne Italiens auch die Liebe ihres Lebens auf sie wartet, ahnt sie noch nicht ...

Ein romantisches Liebesdrama vor der Kulisse Siziliens.

Leserstimme:
„Ich finde die Bücher von Joleen Carter klasse, dieses hier gefällt mir jedoch noch besser als die anderen - super Stil, flüssig zu lesen, viele unerwartete Wendungen und einige pfiffige Einfälle. Wie immer bei Carter wird die italienische Lebensart gut rübergebracht, ich konnte mich richtig auf Sizilien sehen. Auch der Wechsel der Erzählperspektive hat mir gut gefallen.“




Weitere Informationen zum Tee
KLICK aufs Bild
Da es diese Woche so heiß war und es wohl auch in der kommenden Woche schwül weiter gehen wird, habe ich mir mal wieder einen Eistee von Tee Geschwender gegönnt. Und zwar "Nr. 1327 Eistee Rooitea Zitrone".  Ich habe nun bereits zwei Kannen getrunken und ich kann euch diesen nur wärmstens empfehlen. Zur Zubereitung: 6 gestri. Teelamaß auf 200 ml kochendes Wasser, 5 Minuten ziehen lassen. Danach mit 1l  Eiswasser aufgießen. Nach belieben ein paar Scheiben Zitrone oder Orange einlegen und Eiskalt genießen. Zum süßen habe ich 3 Süßstofftabletten genommen.
Im Tee enthalten ist: Rooitea, Apfelstückchen, Lemongras, Zitronenschalen, natürliches Aroma, Säuerugsmittel, Zitronensäure.

Ich habe noch weitere Eistees gekauft ... freut euch auf die kommende Teewoche :-)

Letzte Woche habe ich den Sencha Tee als Probesendung angeboten, aber irgendwie mochte wohl keiner diesen Tee mit Lesezeichen von mir geschickt bekommen. Eigentlich schade ... 

Dies war mein Wochenrückblick und ich hoffe ich konnte euch ein paar Buchtips und einen leckeren Tee ans Herz legen.






© 2014 Katis-Buecherwelt
*Preis z.Zt. der Veröffentlichung