Samstag, 12. Juli 2014

[GEWINNSPIEL] Autoren-Interview Angelika Schwarzhuber - Die Auslosung -


Hallo liebe Leser,

es ist endlich soweit und die Gewinner des Angelika Schwarzhuber Gewinnspiels sind ermittelt. Ich bedanke mich für die zahlreiche Teilnahme am Gewinnspiel und den lieben Worten, die ihr an mich gerichtet habt. An all diejenigen die diesen Mal kein Glück hatten, haltet die Augen auf, es wird demnächst ein weiteres Angelika Schwarzhuber Gewinnspiel geben.

Informationen zum Gewinnspiel und zum Interview ***KLICK***

Zu gewinnen gab es:


Im Buchpaket ist enthalten:

1 x Exemplar "Liebesschmarrn und Erdbeerblues" von Angelika Schwarzhuber - signiert - 
1 x passend zum Buch genähtes Tatüta 
1 x signiertes Lesezeichen von Angelika Schwarzhuber
1 x Lesezeichen von Katis-Buecherwelt

Der Trostpreis:
1 x passend zum Buch genähtes Tatüta 
1 x signiertes Lesezeichen von Angelika Schwarzhuber
1 x Lesezeichen von Katis-Buecherwelt

Klappentext: (Textquelle: amazon.de)
Traumprinz gesucht, Bayer gefunden - Sagt man in Bayern eigentlich auch »Ich liebe dich«?

Michi ist ihr Traummann – bis er »Ich liebe dich« zu ihr sagt. Genauer: »I hob mi fei sakrisch in di valiabt«. Lene rennt kopflos davon und kommt zu dem Schluss: Auf Bayerisch gibt es Liebe nicht! 

Diese Theorie schlägt nicht nur im niederbayerischen Passau hohe Wellen und beschert Lene mehrere Männer, die ihr das Gegenteil beweisen wollen. Da ist Karl Huber, der Sprachwissenschaftler, der die bayerische Kultur durch diesen »Schmarrn« gefährdet sieht. Ernesto, der Spanier, der so schön »Te quiero« sagen kann. Und immer noch oder schon wieder Michi, der zu ihr zurückwill. Doch was will Lene?

Der Regionalkrimi war gestern - Regionalromantik ist heute!



Gewonnen haben:

Liebe Kristina und liebe Silvia ich gratuliere euch zum Gewinn und wünsche euch viel Spaß mit euren Schätzen. 



 © 2014 Katis-Buecherwelt