Samstag, 22. März 2014

[REZENSION] Küss niemals deinen ex - Birgit Kluger

Weitere Informationen zum Buch
KLICK aufs Cover

Titel: Küss niemals deinen ex
Autorin: Birgit Kluger
Genre: ChickLit, Frauenliteratur, Kriminalroman
Erschienen: 16. Februar 2014
Seitenzahl: 192 Seiten
Format: eBook
ASIN: B00IHWPQZW
Preis: Print Euro*/ebook 2,99 Euro*
Verlag: Selfpublish



Als spirituelle Lebensberaterin hat man es nicht leicht. Vor allem, wenn man wie Jana Weiss unter chronischem Geldmangel leidet.
Jana bleibt also nichts anderes übrig, als einen Auftrag ihrer erfolgreichen Schwester anzunehmen. Mit Hilfe ihrer Fähigkeiten als Kartenlegerin soll sie den verschwundenen Neffen eines Mandanten auffinden. Dumm nur, dass der Tarot ihr im Moment die Antworten verweigert.
Jana übernimmt den Auftrag trotzdem. Schnell findet sie heraus, dass sich der Neffe auf Ibiza aufhält. Weiße Strände, Partys, die die ganze Nacht dauern, ein kostenloser Urlaub – Jana muss nicht lange überlegen. Sie fliegt auf die Partyinsel.
Dort kommt es aber ganz anders, als geplant. Bald schwirren Jana Kugeln um die Ohren und zu allem Überfluss stellt sich heraus, dass der Gesuchte in Wirklichkeit ihr Ex-Freund ist. (Textquelle: amazon.de)

Das Cover ist sehr bunt und verläuft in den Farben eines Sonnenuntergangs von gelb nach lilafarben, was wie Sonnenstrahlen aussieht und sich in Form eines Rahmens um das Cover legt. In der Mitte zeigt sich eine Silhouette eines verliebten Paares, dass sich küsst. Der Titel ist aus zugeschnittenen Zeitungsbuchstaben zusammengesetzt, ebenso wie der Autorenname. Mir gefällt die Covergestaltung sehr gut wegen den frischen, bunten Farben und es lässt auf eine frische Liebesgeschichte hoffen.

Mein Auftritt hätte unauffälliger nicht sein können.


Mit „Küss niemals deinen ex“ entführt uns die Autorin Birgit Kluger auf die Sonneninsel Ibizas und wirft uns ins Partyleben, auf der sie es auch mal Pistolenkugeln hageln lässt.

Jana Weiss wird von ihrer Schwester, die Anwältin ist, beauftragt den Neffen ihres Mandanten in einer Erbschaftsangelegenheit zu finden. Zuletzt wurde er auf Ibiza gesichtet und so findet sich Jana schon einen Tag später auf der Sonneninsel wieder. Zu ihrem Leidwesen ist der gesuchte Neffe ihr vor Monaten verschwundener Ex-Freund, nun aber mit einer anderen Haarfarbe und einem ganz anderen Namen. Schließlich findet Jana ihn und alte Gefühle fangen an aufzublühen, doch dann schallen plötzlich Schüsse durch die Nacht und ihr Ex liegt am Boden. Aber nicht nur das, ihre beste Freundin reist ebenfalls an und unterstützt Jana bei ihrer Detektivarbeit.

Die Autorin Birgit Kluger hat einen sehr flüssigen und bildhaften Schreibstil, der jedoch zum Anfang hin sehr stark an Fahrt aufgenommen hat und mir somit das Gefühl gab, hier fehlt irgendetwas. Die Übergänge zu den jeweiligen Situationen waren schnell übergehend, was sich im Verlaufe der Story legte.

Einige Situationen empfand ich ein wenig unrealistisch, dennoch hat mir die Story sehr gut gefallen und hatte eine Menge Spaß beim lesen. Die Protagonistin Jana zieht sprich förmlich das Unglück an und schlittert oftmals in sehr merkwürdige Situationen die sie zu bewältigen hat, wie z.B. einen Gefängnisaufenthalt, einer Schießerei und einigen anderen peinlichen Situationen. Die Mischung aus detektivischen Spürsinn und einer Liebesgeschichte hat mich an die Story gefesselt und es war durch die nicht vorhersehbaren Umstände spannend und aufregend zugleich.

Ich habe dieses Buch in sehr kurzer Zeit verschlungen und ich finde es ist ein sehr unterhaltsamer Schmöker der einem Fernweh bereitet und sich perfekt als Urlaubslektüre eignet.

„„Küss niemals deinen ex“ ist eine unterhaltsame Story mit detektivischem Spürsinn und einer Lovestory die auf der Sonneninsel Ibiza spielt. Ein lockerer und temporeicher ChickLit-Krimi, der den Leser bestens unterhält und Urlaubsgefühle weckt. Ein Buch zum wohlfühlen.
   

4,0 von 5 Vögel 


© privat
Birgit Kluger begann mit dem Schreiben von Romanen bereits vor zwei Jahrzehnten, fand aber erst in den letzten beiden Jahren die Zeit, sich ernsthaft dieser Leidenschaft zu widmen. Die Weltenbummlerin hat schon auf Mallorca, in den USA und den Seychellen gelebt und wohnt jetzt im Süden Deutschlands.Wenn Sie mehr über die Autorin erfahren möchten, können Sie sie im Internet unter www.birgitkluger.com finden. Dort veröffentlicht sie regelmässig Beiträge zu unterschiedlichen Themen. Manchmal sind es humoristische Einträge, es sind aber auch ernsthafte Themen darunter. Zusätzlich ist sie noch auf Facebook unter www.facebook.com/birgit.kluger zu finden. Hier gibt es Neuigkeiten zu ihren Büchern. (Textquelle: amazon.de)



© 2014 Katis-Buecherwelt
*Preis z. Zt. der Veröffentlichung