Sonntag, 7. Oktober 2012

[Aktuell] Lesemarathon Nr. 1 (Teil 2)


Und nun gehts weiter mit meinem spontanen Lesemarathon Nr. 1 auf diesem Blog. Bisher bin ich eigentlich sehr zufrieden mit meiner Statistik, auch wenn es für Euch wahrscheinlich ein klacks ist, aber ich lese im Moment irgendwie sehr langsam.

Hier gelangt Ihr zum Teil 1 meines Lesemarathons.

Und nun gehts weiter ...

02:00 Uhr (Stand 437 - 473):
Als wir nach dem TV schauen dann ins Bettchen gegangen sind, konnte ich noch nicht schlafen und habe dann doch noch einige Seiten gelesen :-) ... und es wurde dann doch zunehmend interessanter für mich und eigendlich wollte ich fast nicht aufhören.

11:30 Uhr (Stand 473):
Wie Ihr seht, habe ich schon sehr lange geschlafen. Ist heute ja auch der letzte Tag meines Urlaubs und morgen gehts dann in eine arbeitsreiche Woche über. Das muss man schließlich auch ausnutzen, oder? :-)

12:30 Uhr (Stand 473 - 482):
Bei unserem verspäteten Frühstück habe ich dann schon ein paar Seiten gelesen. Ich freue mich gleich die letzten Seiten zu lesen. Nun wird ersteinmal etwas aufgeräumt und im Netz etwas gestöbert.

14:45 Uhr (Stand 482):
So Hausarbeit ist soweit erledigt, essen gibts später erst, so dass ich nun Zeit habe die letzten Seiten zu lesen.


15:40 Uhr (Stand 482 - 510 Ende):

Das Buch habe ich nun zu ende gelesen und bin doch über das Ende überrascht und es hat mir auch sehr gut gefallen, was den ganzen dann doch noch mehr ausgemacht hat und mich dann doch noch  mehr begeistern konnte. Ich werde das Buch nun auf mich wirken lassen und später die Rezension dazu schreiben. Nun mache ich ersteinmal eine Pause und am späten Nachmittags wird es dann weiter gehen mit einem neuen Buch.









17:00 Uhr:
Mit meinem Verlobten habe ich in der Zwischenzeit etwas gekocht und das nächste Bild gemacht vom Buch was ich als nächstes lesen werde. Es ist dieses Mal ein ebook ... Und nun wird schnell gegessen :-) ...










18:00 Uhr: (Stand Seite 0):

Die Rezension zu Bettina Belitz - Linna singt  habe ich nun zu ende geschrieben und nun werde ich mit einem Krimi starten. Es ist bereits der 3. Band, für mich jedoch der erste Krimi von dieser Autorin. Ich bin daher schon sehr gespannt auf Elke Pistor - Eifler Zorn.









20:00 Uhr (Stand ca. Seite 31/14%):
Ich habe nun den Prolog und die ersten beiden Kapitel gelesen und bisher gefällt mir der Krimi sehr gut. Ich kann mir beim lesen alles bildlich vorstellen, was mir sehr wichtig ist beim lesen. Die Personen werden nun bekanntgemacht und es ist auch schon einiges passiert, was Lust auf mehr macht ... ich bin gespannt wie es weitergehen wird .. der Spannungsbogen ist schon aufgezogen ... :-)

Werde nun für heute keine Aktualisierung dieses Beitrages mehr machen, dies hole ich morgen nach. Ich werde mich nun zur Ruhe begeben und in meinem Bettchen weiter lesen...

22:30 Uhr (Stand ca. Seite 68/31%):
Der Krimi gefällt mir immer besser. Man erfährt auch von dem Leben der Kommissare was mir sehr gut gefällt. Mit dem Kommissar Sauerbier kann ich mich momentan gar nicht anfreunden, mal sehen wie es im Verlaufe so wird.

Der Lesemarathon bzw. die beiden Lesetage sind nun vorbei. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, mich mal überwiegend aufs lesen zu konzentrieren und nicht nur im Netz zu stöbern. Mein persönliches Ziel habe ich erreicht.


Ende des ersten Lesetages: 79 gelesene Seiten
Ende des zweiten Lesetages: 105 gelesene Seiten
 
Insgesamt gelesene Seiten: 184 Seiten
 
© katis-buecherwelt